Abschlussklassen 2014/15

4a Klasse - Klassenvorstand:
Margit Maierhofer

Sprachenklasse

4b Klasse - Klassenvorstand:
Agnes Kröll

Berufsorientierungsklasse

4c Klasse - Klassenvorstand:
Andrea Tritscher

Berufsorientierungsklasse


Berichte im Schuljahr 2014/15

Schulschluss 2015

Liebe Schülerinnen und Schüler, geschätzte Eltern,

 

was für ein Jahr! Erst im Blick zurück wird deutlich, wie viel sich auch heuer wieder ereignet hat und was alles geschafft wurde!

 

2014/15 im Rückspiegel ganz kurz:


  • Tagtägliches Lernen und Zusammensein in unserer höchst modernen Schule
  • Freude über Gelungenes – Projekte, Präsentationen, Aufführungen,
  • Positive Leistungen unserer SchülerInnen
  • Gute Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Permanente Schulentwicklung mit KollegInnen

 

Eine unglaubliche Fülle, die man gar nicht in allen Einzelheiten in den Blick bekommen kann – die sich aber in vielen besonderen Ereignissen verdichtet und gezeigt hat. Mein engagiertes LehrerInnenteam investiert hiefür unzählige Arbeitsstunden, diese sind in Wirklichkeit unbezahlbar. Ich bin mir sicher, dass ihr, liebe SchülerInnen, und Sie, werte Eltern, das zu schätzen wissen. Für uns alle war dieses Schuljahr wieder ein spannendes „Eintauchen“, welches zwar einen „langen Atem“ erforderte, aber auch wertvolle Tiefblicke ermöglichte.

 

Wir freuen uns schon auf das gemeinsame Weiterarbeiten und Weiterlernen im kommenden Schuljahr!

 

Gesamten Elternbrief als pdf - "mehr lesen" anklicken!

0 Kommentare

2A goes Racing

Ein besonderes Highlight zum Abschluss unseres Jahresmottos durfte die 2A-Klasse erleben. Auf Initiative von Betriebsleiter “Luggi“ Hafner und KV Günter Hansel durften die Schüler und Schülerinnen sich heiße Duelle mit den E-Karts auf der unterirdischen Rennbahn des Planet Planai liefern. Nach einigen Aufwärm- und Gewöhnungsrunden fuhren die Schüler in zwei Gruppen ein echtes Rennen mit Qualifying, Startaufstellung und elektronischer Zeitnehmung. Bei den Burschen setzte sich Christoph Dankelmayer mit 1/100 Sekunde Vorsprung vor David Bialek und Zwillingsbruder Andreas durch. Bei den Mädchen gewann Selina Knaus vor Sindy Posch und Melissa Novovic. Ein herzliches Dankeschön den Verantwortlichen der Planai-Hochwurzen-Bahnen für diesen tollen Tag. Die begeisterten Kinder werden sicher nicht zum letzten Mal „geraced“ haben.

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 2 Kommentare

Ein Vormittag im Pflegeheim

Am Mittwoch, den 8. Juli besuchten wir, die 3b Klasse, das Pflegeheim Gröbming. Wir wurden in drei Gruppen eingeteilt um mit den Heimbewohnern zu malen, zu plaudern und einen Spaziergang zu unternehmen. Für mich war es nichts Neues, da ich des Öfteren meine Urli im Pflegeheim Öblarn besuche. Gemeinsam mit den Personen, welche sich zur Tagesbetreuung dort aufhielten, verglichen wir den Schulalltag von damals und heute. Anschließend versuchten wir mit Feder und Tinte unsere Namen auf ein Blatt Papier zu schreiben – das war gar nicht so einfach ;-)…

mehr lesen 0 Kommentare

Die 2A Klasse am Pürcherhof

Wie schon im Vorjahr war die 2.A Klasse am Pürcherhof. Beim Reiten, Trampolin-Springen, Heu-Hüpfen, Schwimmen und Grillen verbrachten die Schülerinnen und Schüler mit KV Günter Hansel einen lustigen und aktiven Vormittag. Außerdem bedankten sich die Schüler mit einem Ständchen bei Frau Jutta Steinacher für die vergangenen zwei Jahre.

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 1 Kommentare

"Klimazeitung" - Sonderausgabe der Gröbminger Gemeindezeitung

Im Rahmen des Projektes "Klimaschulen - mit der Energie in die Zukunft" der 2. Klassen sponserte der Gröbminger Bürgermeister Alois Guggi eine Sonderausgabe der Gröbminger Gemeindezeitung. Zusammengestellt und gestaltet wurde die Sonderausgabe von Dipl.-Päd. Albert Edlinger und Dipl.-Päd. Andrea Schupfer.

 

Herzlichen Dank für die Finanzierung dieser tollen Dokumentation der geleisteten Arbeit der Klimaschulen VS Öblarn, NMS Gröbming und Fachschule Gröbming!

 

Download der Zeitung als pdf-Dokument "mehr lesen" anklicken!

0 Kommentare

Sportwoche der 3a Klasse in Podersdorf am See

Am 29. Juni machte sich die 3a Klasse gemeinsam mit SR Hubert Pleninger und Astrid Freismuth, BEd. auf den Weg ins Burgenland. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde fleißig geradelt und die Umgebung des Neusiedlersees genau erkundet. Natürlich kamen auch Kultur und Spaß nicht zu kurz. Neben diversen besuchten Museen und Sehenswürdigkeiten (Wintersportmuseum Mürzzuschlag, Dorfmuseum Mönchhof, Biologische Station Illmitz, Basilika in Frauenkirchen…) verbrachten die Schülerinnen und Schüler einen Badenachmittag im Aqua Splash in Gols und nützten auch jede Freizeitmöglichkeit in Podersdorf. Nach einer heißen Woche trat die 3a Klasse gemeinsam mit ihren BegleitlehrerInnen die Heimreise an. Auf dem Weg nach Hause wurde noch das Schloss Esterhazy und die Hayden Kirche in Eisenstadt besichtigt.

0 Kommentare

Projektwoche der 1. Klassen

Schon der erste Projekttag am Pürcherhof war toll, weil wir viel erlebten und sahen. Zu Fuß machten wir uns auf den Weg nach Kaindorf, wo uns der Bummelzug abholte. Oben angekommen wurden wir in Klassen eingeteilt und über bzw. durch Haus und Hof geführt. Als jeder von uns ein Steckerl gefunden hatte, grillten wir am Lagerfeuer Würstchen und Steckerlbrot. Der Ausflug zur Familie Lemmerer machte Spaß und war erlebnisreich.

 

Für gesamten Bericht und Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Projektpräsentation der "Klimaschulen"

Am 2. Juli 2015 fand die große Abschlusspräsentation des Ganzjahresprojekts "Klimaschulen - Mit der Natur in die Zukunft" statt. Die SchülerInnen der Klimaschulen - VS Öblarn, NMS Gröbming, Fachschule Gröbming - präsentierten in der vollbesetzten Kulturhalle Gröbming stolz ihre Darbietungen vor über 400 interessierten ZuschauerInnen.

 

Im 1. Teil der Präsentation führte die VS Öblarn das Theaterstück "Der Streit der 4 Elemente" auf. Über die Arbeit als Energiedetektive und die im Schuljahr durchgeführten Aktivitäten zum Thema "Klima" berichteten die SchülerInnen der Fachschule Gröbming. Die 2. Klassen der NMS Gröbming konnten die ZuschauerInnen mit ihrem "The 3R's Song" (Reduce, Reuse, Recycle) sowie mit einem einstudierten Sketch begeistern. Ein Videorückblick zeigte, wie vielfältig das Thema "Klima" in den letzten Monaten in den Unterricht der 2. Klassen eingebunden wurde.


Für gesamten Bericht und Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 4 Kommentare

Projektwoche "Klima" der 2. Klassen

Im Rahmen des Ganzjahresprojektes "Klimaschulen - Mit der Natur in die Zukunft" stand die Projektwoche der 2. Klassen unter dem Motto "Enerige unter vielen Blickwinkeln". 

 

Inhalte der Projektwoche:

- Energie-Workshop: Wind- und Sonnenenergie

- Besuch des Klimaschutzwohnwagens (Nationalpark Gesäuse)

- Besichtigung Wasserkraftwerk Sölk - E-Werk Gröbming

- Technisches Werken: Werkstücke mit Solar-Antrieb, Windpark

- BE: Upcycling - Kreative Figuren und Blumen aus PET-Flaschen

- Plakatausarbeitungen "Energie unter vielen Blickwinkeln"

- Klimasprüche, Klimawitze

- Erstellung von Projektmappen

- Vorbereitung der Projektpräsentation am 2. Juli 2015

 

Herzlichen Dank an alle LehrerInnen für die "energiereiche" Zusammenarbeit und die tolle Präsentation am 2. Juli 2015 in der vollbesetzten Kulturhalle Gröbming! Großer Dank gilt auch den Sponsoren dieser Projektwoche!

 

Dipl.-Päd. Andrea Schupfer - Stufenteamsprecherin der 2. Klassen


Für Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolgreicher Abschluss der ECDL-Ausbildung

38 Schülerinnen und Schüler der Berufsorientierungsklassen 4b und 4c der NMS Gröbming konnten kürzlich ihre ECDL-Ausbildung erfolgreich abschließen und ihre ECDL-Zertifikate feierlich entgegen nehmen. Im Rahmen des Informatikunterrichtes unter der Leitung von Dipl-Päd. Albert Edlinger und Dipl.-Päd. Andrea Schupfer hatten die Schüler die Möglichkeit, alle 7 Module des Europäischen Computer-Führerscheines abzulegen. Innerhalb von 2 Jahren wurden die Schüler auf die einzelnen Teilbereiche vorbereitet und legten somit insgesamt 266 Teilprüfungen erfolgreich ab. Der ECDL-Core umfasst Grundlagen über Informations- und Kommunikationstechnologie, Internet und E-Mail sowie Anwendungen über Dateimanagement, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und Sicherheit beim Umgang im Internet.

 

Mit dieser Zusatzausbildung sind sowohl Schüler, welche nach ihrer Pflichtschulzeit eine Lehre beginnen, als auch jene Schüler, die weiterführende Schulen besuchen, EDV-technisch bestens gerüstet.

 

Wir gratulieren recht herzlich zu dieser beachtlichen Leistung!

 

Dipl.-Päd. Andrea Schupfer und Dipl.-Päd. Albert Edlinger

 

0 Kommentare

Sommersportwoche in Gstatterboden - 3b

Am Montag, den 22. Juni 2015, brachen wir frühmorgens in das idyllische Gstatterboden auf. Unser Ziel war der Campingplatz „Forstgarten“. Nachdem das Gepäck in den Matratzenlagern verstaut wurde, machten wir uns für den Klettersteig in Johnsbach bereit. Am schwieirigsten stellte sich der Einstieg heraus, doch diesen meisterten alle Kinder mit Bravour. Als wir den höchsten Punkt des Klettersteiges erreichten, wurde einer nach dem anderen 10m abgeseilt. Das kostete so manchem Überwindung, doch dann war die Freude es geschafft zu haben umso größer.

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Energie-Workshop mit der VS Öblarn

Im Rahmen des Projektes "Klimaschulen - mit der Natur in die Zukunft" organisierten Dipl.-Päd. Andrea Schupfer und Dipl.-Päd. Albert Edlinger mit SchülerInnen der  2. Klassen einen spannenden Experimentier-Workshop, zu dem die Schüler der 4. Klasse der VS Öblarn mit ihrem Klassenvorstand Dipl.-Päd. Miriam Bierbaumer eingeladen wurden. An 4 Stationen konnten die Volksschulkinder Spannendes rund um die Grundlagen der Elektrizitätslehre,  Solar- und Windenergie erfahren. So wurden Windkraftwerke und Kartoffelbatterien gebaut und wurde mit Photovoltaik-Anlagen sowie Windtrainern experimentiert. Der Abschlussversuch "Ein Gummibärchen im flammenden Inferno" zeigte, wie viel Energie bei der Verbrennung eines Stoffes freigesetzt wird. "So ein Experimentier-Workshop macht Spaß ..." - dies war der einheitliche Tenor der Schülerinnen und Schüler, die mit großer Begeisterung und Neugierde einiges rund um die Energiegewinnung erfahren konnten.

Wir freuen uns auf die bevorstehende Projektwoche zu diesem Thema!

 

Dipl.-Päd. Andrea Schupfer und Dipl.-Päd. Albert Edlinger

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 2 Kommentare

Raiffeisen Zeichenwettbewerb

Der Raiffeisen Zeichenwettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Motto "Immer mobil - immer online".

Wir gratulieren allen PreisträgerInnen!

1 Kommentare

Reise in eisige Kälte

Am Montag, dem 8. Juni, bot der bekannte Abenteurer Helmut Pichler aus Gosau den Schülerinnen und Schülern der NMS-Gröbming einen kurzen aber lebhaften Einblick in das einfache Leben der Rentiernomaden. Der Winter auf der Polar-Halbinsel Jamal verlangt den Menschen alles ab, und nur das Volk der „Nenzen“ ist diesem Leben gewachsen. Helmut Pichler lebte eine Zeit lang bei ihnen und fuhr anschließend mit dem Panzer durch die unwirtliche Tundra. Auch ein Kurzbesuch am Baikalsee und beim „Unglücksreaktor“ in Tschernobyl in der Ukraine stand auf dem Programm. Mit seiner unvergleichlichen Art zog der Abenteurer die Schülerinnen und Schüler in seinen Bann und ließ keine Langeweile aufkommen.

 

1 Kommentare

Tolles außerschulisches Engagement

Am Samstag, dem 30. Mai 2015, nahmen Schüler der 1b und 2a am Fußballcup des sozialen Vereines AVALON in Stainach teil. Trotz altersmäßiger Unterlegenheit - die Spieler der restlichen Mannschaften waren um die 15 Jahre alt - konnte mit Hilfe von Burak (am Bild liegend), einem Spieler aus Rottenmann, der zweite Platz errungen werden. Der Pokal und die Urkunde wurden der NMS-Gröbming zur Verfügung gestellt. Der Coach Jürgen Zechmann gratuliert Tobias und Jakob Köcher, Florian Pinter, Niklas Griesebner, Johannes Seebacher und Thomas Eder zu diesem hervorragenden Erfolg!

 

0 Kommentare

Frühlingslauf 2015

Am 29. Mai 2015 starteten alle Schüler unserer Schule in Dreierteams beim Frühlingslauf. Als besonderen Gast hatte SR Hubert Pleninger Herrn Manfred Lindtner eingeladen, der mit 2 Stunden 52 Minuten der beste Gröbminger Marathon Läufer ist. - Wienmarathon! Nach der absolvierten Strecke erhielten die schnellsten Gruppen kleine Sachpreise, viele wurden auch an andere Teilnehmer verlost. Frau Direktorin Birgit Walcher dankte am Schluss den beteiligten Lehrern für die Durchführung des 1. Frühlingslaufes.

 

GEMEINSAM IN DEN FRÜHLING LAUFEN ......

 

AG-BEWEGUNG UND SPORT


Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken

mehr lesen 1 Kommentare

Ein Künstler zum Anfassen!

 

Im Rahmen des Faches „Bildnerische

Erziehung“ hatten die Schülerinnen und Schüler der 4a die Möglichkeit, Einblicke in das künstlerische Schaffen von Herbert Bauer zu bekommen. Herbert Bauer ist ein renommierter Künstler, der seine Werke nicht nur auf den großen und bedeutenden Ausstellungen in Österreich sondern auch schon in Italien, Schweiz,Süd Korea oder Seoul präsentieren konnte. Der erklärte „Peter Maffay – Fan“ erzählte zudem über seinen Werdegang vom Werbeunternehmer zum anerkannten bildenden Künstler, mit Ausbildung an der HTBLA am Ortweinplatz in Graz. Diplompädagogin Christa Heiss war es mit der Einladung des Schladminger Künstlers gelungen, einen heimischen Vertreter der „Bildenden Kunst“ in die Klassenräume der NMS-Gröbming zu bringen, der den interessierten Schülerinnen und Schüler aus der Praxis erzählen konnte.

 

1 Kommentare

„Cooles“ Kabarett von Walter Thorwartl

ENERGIE: WIE SPART MAN DIE? So lautete der Titel des Umweltkabaretts, das die NMS GRÖBMING heuer mit Walter Thorwartl und Dipl.Päd. Agnes Kröll

einstudierte. In fünf Bühnenbildern, Chor- und Sporteinlagen wird dabei auf die problematische Umweltsituation 2015 eingegangen. In drei gelungenen Aufführungen konnte vielen SchülerInnen – auch aus anderen Schulen – dieses brennende Thema vermittelt werden. Zum Finale dankte Dir. Birgit Walcher allen Lehrern und Akteuren für ihr Engagement. Dieses Theaterstück steht im Zusammenhang mit dem Projekt „Klimaschulen“, betreut von Projektleiter Ernst Nussbaumer!


SR Hubert Pleninger

 

Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 13 Kommentare

Energie: Wie spart man die?

Ein Kabarett mit Musik

Schulvorstellung:
Dienstag, 12.05.2015 - 9:00 Uhr oder 11:00 Uhr


Abendvorstellung:

Mittwoch, 13.05.2015 - 19:00 Uhr

 

 

Einladungen als pdf: "Mehr lesen" anklicken!


 

2 Kommentare

Erste Hilfe - Wettbewerb in Bad Radkersburg

Nach einem achtstündigen Erste Hilfe Kurs unter der Leitung von Christina Fuchs fuhren zehn Schüler/innen der 3B Klasse nach Bad Radkersburg. Dort nahmen sie am Landes-wettbewerb für Erste Hilfe des Jugendrotkreuzes teil. Die am-bitionierten Ersthelfer/innen traten in der Kategorie Silber an. Eine Gruppe erreichte den 16., und die andere den 12. Platz. Die beiden Gruppenkommandanten Anna-Lena Egger und Marcel Huber mussten bei den Gruppenstationen den Überblick bewahren und ihre Kameraden einteilen. Bei einer Station mussten sie einzeln ihr Theoriewissen unter Beweis stellen. Die Klassenvorstände BEd Angelika Kerschbaumer und MA Christina Fuchs gratulieren den Bewerbsteilnehmer/innen sehr herzlich!

mehr lesen 0 Kommentare

Schülerliga

Im Schuljahr 2014/15 nehmen 28 Schüler mit großer Begeisterung daran teil. Vereinsspieler und reine „Amateure“ können dabei ihr fußballerisches Können verbessern. Bei den Bezirksturnieren in Schladming, Bad Mitterndorf und Stainach erreichte unsere Mannschaft unter den sechs teilnehmenden Schulen den 3. Rang. Bis zum Schulschluss werden besonders die Spieler aus den ersten Klassen noch gefördert!


SR Hubert Pleninger

mehr lesen 0 Kommentare

Workshop Schuldnerberatung der 4b/4c

Workshop Moneytalk(s) am 28.04.2015

0 Kommentare

Erfolgreiche ECDL-Prüfung der 4b & 4c Klassen - weiße Fahne

Am 24. April 2015 legten die Schülerinnen und Schüler der 4b & 4c Klasse bereits die 6. Modulprüfung des Europäischen Computerführer-scheines "IT-Security" erfolgreich ab. Alle 36 Kandidaten bestanden die Prüfung, somit konnte die weiße Fahne gehisst werden. Vorbereitet wurden die Schülerinnen und Schüler durch ihre Informatiklehrer Albert Edlinger und Andrea Schupfer. Eine ECDL-Prüfung gilt als bestanden, wenn 75 % der möglichen Punkte erreicht werden. 5 Schüler konnten sogar die volle Punkteanzahl und somit 100 % erzielen (Kai Haas, Dominik Percht, Michael Seebacher, Manuel Bodenwinkler und Johanna Pircher). Nun wird mit vollem Eifer für die letzte der 7 Modulprüfungen "Online Zusammenarbeit" gelernt.

 

Wir gratulieren sehr herzlich zu den beachtlichen Leistungen!

0 Kommentare

Sauberes Gröbming

Mit viel Eifer sammelten in der letzten Woche unsere SchülerInnen in den Freiluftnachmittagen den weg- geworfenen Müll in Gröbming.
14 Müllsäcke konnten mit weg- geworfenen Gegenständen (Plastik-flaschen, Dosen, Becher usw.) gefüllt werden.
Wir bemühen uns um Müllvermeidung und Mülltrennung.

0 Kommentare

Klimaprojekt der 2. Klassen - Heizsysteme

Die Klima- und Energiemodellregion Gröbming setzt sich für die Bewusstseinsbildung und die Informationsweitergabe über Wissenswertes und Förder-möglichkeiten im Bereich Energie an die Bevölkerung ein. Am 10. April 2015 präsentierten im und vor dem MEZ in Gröbming verschiedene Heizungsfirmen ihre Produkte. Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen waren bei der Eröffnung der Ausstellung mit dabei und konnten bei den Ausstellern hautnah Einblicke in verschiedene Heizsysteme gewinnen.

mehr lesen 0 Kommentare

Landmarkt Öblarn sponsert  220 EggNog´s

Die Schülerinnen und Schüler der NMS Gröbming bedanken sich sehr herzlich bei Herrn Will Schröffl für die gespendeten EggNog-Getränke.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Rhetorikschulung für die Klassensprecher der NMS Gröbming mit Prof. Ingrid Peyrer

Themen dieser 2 Nachmittage (11.3., 8.4.2015):


  • Einfache Grundregeln der Kommunikation
  • Wahrnehmen und Interpretieren der Körpersprache
  • Meine Rolle in der Gruppe

    Klassensprecher können alles, wenn man sie weiterbildet, wenn man ihnen Werkzeuge gibt, vor allem aber, wenn man ihnen etwas zutraut.

    Herzlichen Dank, liebe Frau Prof. Ingrid Peyrer, du warst die ideale Trainerin für unsere Klassensprecher und deren StellvertreterInnen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Arbeiten mit dem Mikroskop

Nachdem sie Kenntnis über Zelle, einzellige Lebewesen und den Umgang mit dem Mikroskop erworben hatten, stellten die Schülerinnen und Schüler der 2 a im Biologie-Unterricht selbst Präparate her. Zuerst wurde ein angesetzter „Heuaufguss“ vorbereitet, dieser wurde nach dem Abseihen mit Methylenblau eingefärbt. Anschließend konnten so unter dem Mikroskop die verschiedensten Einzeller wie Wechseltierchen, Trompetentierchen und Augentierchen entdeckt werden.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Spendenübergabe

Am 25. März 2015 wurde ein Teil des Reinerlöses der 25. Gröbminger Secondhand-Börse der NMS Gröbming gespendet. Die Übergabe erfolgte durch die beiden Organisatorinnen Gabi Wieser und Martina Huber. Direktorin Walcher und die Klassensprecher der NMS bedankten sich für die edle Spende. Sie wird für Pausenraumgestaltung verwendet.

0 Kommentare

NMS Gröbming auf Erfolgskurs

Trotz vieler Medienberichte, die die Neue Mittelschule in letzter Zeit verteufeln, ist es dem Team der NMS Gröbming gelungen, ein gutes Konzept für die Schuljugend zu entwickeln und umzusetzen. Im kommenden Schuljahr 2015/16 werden wieder 3 erste Klassen in Gröbming eröffnet. „Bei uns ticken die Uhren anders, bei uns stehen Leistung und besonders die soziale Kompetenz im Vordergrund“, so Direktorin Birgit Walcher. Den SchülerInnen wird in vielfältigen Lernformen der Stoff näher gebracht, die neuen Medien ( Smartboards etc. ) unterstützen dabei die pädagogische Arbeit. Verstärkter Fremdsprachenunterricht, Computer-führerschein für alle, kreative Zusatzangebote wie Schulspiel und Schulchor sind bei der Schuljugend sehr beliebt. Ein vielseitiger Sportunterricht samt Pausenturnen soll die Schüler fit für das Lernen halten; die Fußballschülerliga für Knaben boomt, auch für die Mädchen gibt es ein Fußballangebot, dazu Tischtennis mit einem außerschulischen Trainer. Zwei Mädchen und ein Knabe der NMS Gröbming konnten auf Vereinsebene Anfang März sehr wertvolle Sportpreise erkämpfen: Joachim Knauss (SBC Haus) siegte in Südtirol bei den Weltmeisterschaften im Schibob in seiner Alterskategorie, vorher war er bereits Steirischer und Österreichischer Meister! Das Schitalent Elisa Schrempf (Schiclub Gröbming) konnte in der Kinderklasse den Steirischen Meistertitel erreichen; auch Steirische Meisterin im Luft-Druckgewehr - Schießen (Schützenverein Gröbming) wurde Johanna Pircher in der Jugendklasse. In einer kleinen Feierstunde überreichte Dir. Birgit Walcher den so erfolgreichen Sportlern kleine Ehrenpreise.


HUBERT PLENINGER

 

 

0 Kommentare

„Erste Hilfe“ - Projektwoche der 4b/4c

In der Woche vom 9.2. bis 13.2.2015 führten die für „Erste Hilfe“ ausgebildeten LehrerInnen der NMS Gröbming den „Grundkurs in Erster Hilfe“ für die Klassen 4b/c durch. Die SchülerInnen lernten lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage, Rautekgriff, Reanimation, Einsatz vom Defi , Verhalten nach Motorradunfällen, uvm. Im Vordergrund standen praktische Übungen, sowie ein Lehrausgang zur Rettungsdienststelle Gröbming, wo die SchülerInnen vor Ort informiert wurden. Ziel war auch, die Scheu vor aktiver Erste Hilfeleistung zu verlieren und Sicherheit im schnellen Handeln zu bekommen.


Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Schitage der 2. Klassen

Bei traumhaften Schnee- und Pistenbedingungen wurden vom 9. bis 13. Februar 2015 die Schitage der 2. Klassen durchgeführt. Der Wettergott meinte es gut mit uns: nach anfänglichen starken Neuschneemengen konnten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Klassenvorständen Andrea Schupfer, Albert Edlinger und Günter Hansel sowie den Begleitlehrern Gertrude Rottensteiner , Silke Brunthaler-Lux und Gertrude Burghart strahlenden Sonnenschein genießen. Das Programm war sehr abwechslungsreich, da täglich ein anderes Schigebiet in der Region Ski amadé besucht wurde (Hauser Kaibling, Snowspace Flachau, Galsterberg, Reiteralm und Stoderzinken). Zudem konnten die Schülerinnen und Schüler wahlweise auch ein Langlauftraining absolvieren und eine lustige Rodelpartie am Galsterberg genießen. Mit Fachvorträgen zu den Themen "Einführung in die Langlauftechnik" (Silke Brunthaler-Lux)  und "Carving Technik" (Albert Edlinger) starteten wir in den Mittwoch. Eigens für die Schitage von Frau Rottensteiner komponierte "Gstanzln" sorgten für die Beanspruchung vieler Lachmuskeln. Zum Abschluss wurde ein spannender Teambewerb am Stoderzinken durchgeführt.


Herzlichen Dank an die Lehrerinnen und Lehrer sowie an die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen für die Durchführung der lustigen und unvergesslichen Schitage mit strahlendem Sonnenschein!

 

Dipl.-Päd. Andrea Schupfer

 

Zur Bildergalerie "MEHR LESEN" anklicken

mehr lesen 10 Kommentare

WINTERTOURISMUS

Die 3a und 3b Klasse wählten für ihre Projektwoche das Thema „Wintertourismus“. Folgende Programmpunkte wurden dabei absolviert: AMS, Hotel Loy in Gröbming, Firma Mandl, Tourismusverband Gröbminger Land, Planet Planai, Schafalm, Schischule Haus sowie Schilauf in unserer Region. Bei den interessanten Führungen konnten die Schüler einen guten Einblick in die verschiedenen Berufssparten bekommen; so wurde das Fach „Berufsorientierung“ in die Praxis umgesetzt. Ein Projektpräsentationsabend in der Aula für die Eltern bildete den Abschluss!

Begleiter: Hubert Pleninger, Isolde Katzensteiner, Angelika Kerschbaumer, Christina Fuchs


Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 1 Kommentare

Tag 3 - Exkursion in den Fliegerhorst Aigen/Ennstal

Der dritte Tag im Rahmen der Projektwoche bescherte den Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen einen besonderen Höhepunkt: einen interessanten und lehrreichen "Besuch" in der Kaserne Fiala Fernbrugg in Aigen. Dabei konnten sie hautnah miterleben, wie eine Alouette III startet und landet, und in welchen Intervallen sie für die Inspektionen bis auf den letzten Schrauben auseinandergebaut wird. Zudem gab es kurze Einweisungen in die Arbeit der Betriebsfeuerwehr, der Wetterwarte, sowie des Towers. Alle drei Einrichtungen sind unerlässlich für einen reibungslosen Flugbetrieb. Als Draufgabe lud das Bundesheer zum Essen und so "fassten" die Schülerinnen und Schüler Schulter an Schulter mit den Soldaten das Essen aus. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die gesamte "Crew", die uns sehr gut betreut hat.

mehr lesen 3 Kommentare

Projekt - "Blaulicht"

 Die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen starteten unter dem Motto: „Feuerwehr, Rettung, Polizei, im Ernstfall ruf ich sie herbei!“, in die Projektwoche. Los ging es gleich mit viel „Action“, denn es standen Exkursionen in die Dienststellen der Polizei, der Freiwilligen Feuerwehr und der Rettung am Plan. Dort bekamen die Schülerinnen und Schüler einen kleinen Einblick in die Welt der „Blaulichtorganisationen“. Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache und nahmen viele neue Eindrücke mit nach Hause.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Bezirks-Schulschimeisterschaften 2015

Am vergangenen Freitag fanden am Hauser Kaibling die  Bezirksmeisterschaften für Schüler/Schülerinnen statt. Die NMS Gröbming reiste mit einem durch Krankheit und Verletzungen dezimiertem Team an. Während bei den Burschen in den diversen Altersklassen die Leistungen durchwachsen waren, zwei unserer besten schieden auf der durch Neuschnee und Eis schwierigen Piste aus, gelang den Mädchen in der Klasse Kinder II weiblich ein überragendes Ergebnis. Schrempf Elise, Schülerin der 1.A Klasse, gewann den Titel der Bezirksmeisterin. Gebauer Elisabeth erreichte den 3.Rang. Weitere Ergebnisse: Jonathan Dankelmaier wurde in der Klasse Kinder II männlich guter 5. Kerschbaumer-Gugu Paul wurde 7. bei den Schülern I männlich. Die Mannschaft Schüler I männlich (Kerschbaumer Gugu Paul, Planitzer Georg und Gebauer Max) erreichte den 3.Platz. Die Mannschaft Kinder II männlich (Dankelmaier Jonathan, Hüttenbrenner Elias, Günther Roman) wurde 4.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen zu ihrer Leistung.


Gertrude Rottensteiner, Günter Hansel

mehr lesen 1 Kommentare

Großer Tag für unsere Schule

Am 29. Jänner 2015 erhielt unsere Schule eine besondere Auszeichnung für die sportlichen Aktivitäten im Laufe der letzten 30 Jahre. Der NMS GRÖBMING wurde im Bundesministerium für Bildung und Frauen das Sportgütesiegel in Gold von Österreich verliehen. Frau Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek überreichte die großartige Auszeichnung Frau Dir. Birgit Walcher und SR Hubert Pleninger im Audienzsaal des Ministeriums. Das Motto: „Sport den SchülerInnen in qualifizierter Form näherbringen“, sollte auch für die Zukunft der Schule gelten. Neben der Auszeichnungsurkunde gab es für unsere Schule noch einen Gutschein von 1000.- € für den Ankauf von modernen Sportgeräten.

 

Hubert Pleninger


Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 1 Kommentare

SCHULSPORTGÜTESIEGEL für die NMS Gröbming

Unsere Schule ist seit Jahrzehnten dem Sport in vieler Hinsicht sehr verbunden. Früher gab es u. a. die Freigegenstände: Klettern, Bergwandern, Tennis, Volleyball, Leichtathletik, Langlauf, Schilauf, Fußball, Sporttheater, Wettkämpfe... In der modernen Schule sind wir bemüht, ein - nach heutigen Möglichkeiten – vielseitiges Sportangebot zu bieten: Schülerliga, Sporttheater, Pausenturnen Wettkämpfe...

 

Für diese außerordentlichen Bemühungen erhielt die NMS Gröbming am 8.Jänner 2015 das SCHULSPORTGÜTESIEGEL in Graz verliehen.

 

Dir. Birgit Walcher und SR Hubert Pleninger konnten aus den Händen von LSR-Präsidentin Elisabeth Meixner die Auszeichnung im Grazer Rathaus in Empfang nehmen.

 

Weitere Bilder "Mehr lesen" anklicken.

mehr lesen 0 Kommentare

Weihnachten 2014


Des Jahres Hektik
langsam schwindet
und Ruhe endlich Einkehr findet.
Ein Tag, er kann kaum schöner sein,
als im Advent bei Kerzenschein. (IIllssee Meennnneek)



Frohe Weihnachten
und einen guten Rutsch ins Jahr 2015
wünschen
Dir. Birgit Walcher & Lehrerteam
der NMS-Gröbming

0 Kommentare

Krippenbauprojekt der 3b Klasse

In vielen Stunden Arbeit haben wir Krippen, Weihnachtsbäume, kleine Sterne, Wichtel,… gefertigt. Mit dem Erlös wird ein Teil unserer Sprachwoche nächstes Jahr finanziert. Marcel Huber erstellte eine Materialliste und gab den Mitschüler/innen Tipps beim Zeichnen der Pläne und bei der Umsetzung. Mit Liebe zum Detail wurden die Krippen gebaut und verfeinert. Ein herzliches Dankeschön gilt den Eltern und Firmen (Landmarkt, ETS, Baumax, Wieser), die die Materialien gesponsert haben. An den Adventmärkten in Gröbming und Irdning, sowie beim Elternsprechtag wurden die Kunstwerke verkauft. Eine Krippe wird am 23. Dezember in der Schule verlost. Lose sind noch erhältlich!

 

Auch Krippen und Deko-Material können noch erworben werden.

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Berufsinformationsmesse der NMS Gröbming

Am 4. Dezember fand in der Kulturhalle für die SchülerInnen und Eltern der dritten und vierten Klassen der HS/NMS Gröbming im Anschluss an die berufspraktischen Tage die diesjährige Berufsinformationsmesse statt. Dipl.-Päd. Albert Edlinger zeigte sich verantwortlich für die Organisation, die Einladung der Betriebe und Schulen. Nach einer kurzen Einführung hatten sowohl Gröbminger Betriebe, die Lehrlinge ausbilden, als auch verschiedenste weiterführende Schulen, sowie das AMS Gröbming und die Berufsfindungsbegleitung als beratende Institutionen die Möglichkeit, sich den SchülerInnen der Abschlussklassen vorzustellen. Im Vorfeld hatte man bereits die Möglichkeit, an den einzelnen Präsentationsständen Informationen zu sammeln und Kontakte zu knüpfen.

 

Gesamter Bericht + Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 3 Kommentare

2c bastelt ihren eigenen Adventkalender

Die Schülerinnen und Schüler der 2c Klasse bastelten im Gegenstand Bildnerische Erziehung mit ihrem Klassenvorstand Andrea Schupfer ihren eigenen Adventkalender. Mit viel Kreativität und Freude entstanden 24 verschiedene Weihnachtsfiguren, die mit kleinen Süßigkeiten gefüllt wurden und die Zeit bis zum 24. Dezember verkürzen sollen.

 

Für Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 1 Kommentare

Adventfeier der NMS Gröbming

Am 28. November fand in der neu gestalteten Aula der NMS Gröbming als Einklang zur Adventzeit eine stimmungsvolle Feier statt. Der Gröbminger Buchautor Walter Thorwartl gestaltete in gewohnter Weise ein mit Humor gewürztes Theaterstück für die Schauspielgruppe der NMS, der Schulchor umrahmte das Ganze mit stimmungsvollen Liedern, es wurde weihnachtlich musiziert, gespielt und vorgetragen. Die Ehrengäste, sowie das ZIS Gröbming, dessen Kinder auch aktiv an der Feier mitwirkten, ließen sich begeistern und wurden so auf leisen Kindersohlen in die stillste Zeit des Jahres getragen. Die beiden Pfarrherren begleiteten die Feier und weihten die schön geschmückten Adventkränze. Im Anschluss daran gab´s noch ein weihnachtliches Buffet in der Schulküche und so klang die adventliche Feierstunde bei Keksen und Punsch gemütlich aus.

 

Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 1 Kommentare

Besuch der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft in Gröbming

Schülerinnen und Schüler besuchten mit ihren Klassen-vorständen die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft in Gröbming Am Montag, dem 18.11.2013 folgten wir der Einladung der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft und starteten zu einem Besuch in die nahegelegene Schule. In der Aula wurden wir von Schulleiterin Dipl. Päd. Ing. Josefa Elisabeth Giselbrecht, von Dipl. Päd. Maria Grössing und von den Mädchen der 3. Klasse sehr herzlich willkommen geheißen. Im wunderschön gedeckten Speisesaal wurden wir mit selbstgemachten Köstlichkeiten verwöhnt. Gestärkt vom guten Essen, führten uns anschließend die Mädchen durch das Gebäude, wobei sie uns vom Internat bis zum Fitnessraum alle Bereiche der Schule zeigten. Die Mädchen gestalteten dies sehr informationsreich und lustig und so verflogen die zwei Stunden wie im Flug.


Wir bedanken uns sehr herzlich für die nette Einladung, für das köstliche Essen und für die vielen interessanten Informationen.


Zur BIldergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Englisches Theater an unserer Schule

Am Montag, dem 17. November 2014, fand in der NMS Gröbming eine Aufführung des „Vienna’s English Theatres“ statt. Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen erlebten eine humorvolle, lebendige Vorstellung des Stückes „Spooked“. Das Theaterstück ist für Schülerinnen und Schüler nach der Vorlage des berühmten „Canterville Ghosts“ adaptiert.

mehr lesen 3 Kommentare

Enweihungsfeier der NMS Gröbming

Am Freitag, dem 14. November wurde die NMS Gröbming offiziell mit einem Festakt und der Segnung der beiden Pfarrherrn eingeweiht. Um zehn Uhr vormittags fand in der Aula der NMS Gröbming im festlichen Rahmen unter Mitwirkung des Schulchors und der Theatergruppe die offizielle Eröffnungsfeier für die rundum neu gestaltete Schule statt. Die geladenen Gäste konnten sich in den neuen Räumlichkeiten vom gelungenen Umbau überzeugen und wurden von den SchülerInnen, Direktorin Birgit Walcher und den LehrerInnen herzlich willkommen geheißen. Ab Mittag standen die Schultore für Interessierte aus Nah und Fern offen und alle wurden „mit Herz“ begrüßt und durch die Schule geführt. Man bestaunte die neuen Räumlichkeiten, konnte die Smartboard-Vorführungen bewundern und schließlich am Buffet, gestaltet von den SchülerInnen der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft unter Dipl.-Päd. Marie Grössing, die Begeisterung über die Neugestaltung und modernste Technik kundtun.


Für Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!


mehr lesen 3 Kommentare

Tag der offenen Tür für die 4. Klassen Volksschulen

Am 14. November 2014 lud die NMS Gröbming zum Tag der offenen Tür ein. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Volkschulen St. Martin, Gröbming und Pruggern kamen mit ihren Lehrerinnen der Einladung nach. Sie konnten erste Eindrücke sammeln und mit nach Hause nehmen. Nach der Begrüßung durch Dir. Birgit Walcher besuchten die Kinder sechs Stationen, an denen sie bestens von Schülerinnen und Schülern der 1. und 2. Klasse NMS betreut wurden. An den verschiedenen Stationen (Werkraum, Informatikraum, Turnsaal, Englisch, Deutsch, Moderne Medien) wurden Möglichkeiten moderner und individueller Unterrichtsgestaltung vorgestellt. Nachdem alle Stationen besucht wurden, gab es für die Volksschüler eine kleine Jause zur Stärkung und ein Quiz wurde ausgefüllt. Anschließend fand in der NMS Gröbming die Einweihungsfeier der neuen Schule statt, wobei die Schülerinnen und Schüler der Volkschulen ein weiteres Mal begrüßt werden durften. In der Woche darauf (19. November) wurden alle Eltern zu einem Infoabend eingeladen. Hier wurde ein Überblick über die Tätigkeiten und Möglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler an der NMS Gröbming gegeben. Unter allen richtigen Antworten des Quiz wurden an diesem Abend auch tolle Sachpreise verlost.


Für Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Tag der offenen Tür

Liebe SchülerInnen,

ich bedanke mich herzlichst bei allen Akteuren für ihren Einsatz am „Tag der offenen Tür“. Unsere „Schule mit Herz“ war für alle spürbar – gemeinsam sind wir stark und bewirken enorm viel. Ich bedanke mich bei allen LehrerInnen unserer NMS – denn sie sind es, die euch geschickt lenken und leiten – ich genieße es, Leiterin einer solchen Schule zu sein, wo dieses Miteinander - LehrerInnen und SchülerInnen - so perfekt klappt. Ich bin einfach stolz auf euch – wir sind eine Vorzeigeschule – danke für euer diszipliniertes Verhalten! Danke auch unserem Schulwarteteam für ihre unermüdliche Arbeit!

Wünsche euch eine schöne Schulwoche,

eure Frau Direktorin :-)

 

0 Kommentare

Autorenlesung mit Peter Gruber

In gewohnter Manier gelang es Peter Gruber wieder einmal, die Schüler-innen der 3. und 4.Klassen der NMS Gröbming in seinen Bann zu ziehen. Die wahre Geschichte rund um den Amerikaner Kenneth Thomas Cichowiz, der im Herbst 1985 nach einem Absturz vom Hallstädter Gletscher schwer verletzt 19 Nächte in einem Notbiwak überlebte, fesselte die SchülerInnen genauso, wie seine detailierte Beschreibung des eigenen Schaffensprozesses rund um die Entstehung seines neuen Romans, der am 1. Juli 2014 erschien.


0 Kommentare

Berufspraktische Tage der 4. Klassen

Vom 3. – 8. November durften die SchülerInnen der 4. Klassen der NMS/HS Gröbming in den verschiedensten Betrieben rund um Gröbming - zum Teil sogar bis ins Ausseerland und in den Pongau - echte Berufsluft schnuppern. Schon vom Schulbeginn an wurden eifrig Interessen bekundet, Betriebe ausgewählt, Bewerbungen verfasst und Informationen gesammelt. Dann war es soweit: Die SchülerInnen arbeiteten eine ganze Woche – so wie im richtigen Berufsleben – im gewählten Betrieb. Ob Arbeitszeit, Dienstkleidung, alles war „echt“. Die jeweiligen Klassenvorstände besuchten die SchülerInnen und stellten fest, dass diese „Schnupperwoche“ mit größter Begeisterung angenommen wurde. Ob in Handwerksberufen, Dienstleistungen, im Handel, Medizin, in Kindergärten, Schulen, überall wurde eifrigst gearbeitet und einige wären am liebsten gleich dort geblieben...

Die SchülerInnen der 4. Klassen möchten hiermit ein herzliches Dankeschön an alle Betriebe aussprechen, die ihnen auf diesem Weg wertvolle Informationen mitgegeben haben!


Für Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Historische Detektive in der 2b & 2c

Als "Historische Detektive" wurden die Schülerinnen und Schüler der 2b & 2c unter der Leitung ihrer Lehrerin Frau Staska-Gritsch  fündig. Sie staunten über gefundene historische Gegenstände.

 

 

mehr lesen

Ein guter Start in den Tag

Ab sofort gibt es ein neues Angebot an der NMS-Gröbming. Um 1,50 Euro kann montags und donnerstags von 6 Uhr 55 bis 7 Uhr 25 gefrüh-stückt werden. Das Angebot erstreckt sich über ein frisch zubereitetes Früchtemüsli, eine pikante Wurst- und Käseplatte, sowie gesundes Gemüse und Obst bis hin zu den verschiedensten Brotaufstrichen wie Marmelade, Honig und Nutella - heißer Tee rundet das Angebot ab.


2 Kommentare

Optimaler Start der Schüler-Liga

Am Mittwoch, dem 15. 10. 2014, erfolgte im neueröffneten Stadion in Schladming der Start zur Schülerliga-Saison 2014/15. Unsere Mannschaft spielte überaus stark und belegte den zweiten Platz hinter dem Gymnasium Stainach, und das mit einem Torverhältnis von 12:0. Wir konnten Schladming, Haus im Ennstal und Bad Mitterndorf besiegen – gegen Bad Aussee und Stainach gab es je ein Unentschieden. Kommenden Donnerstag geht es in Bad Mitterndorf mit dem Turnier weiter!

 

Betreuer: Hubert Pleninger


3 Kommentare

Der Wald zum "Begreifen"

Jede Schülerin und jeder Schüler der 2 a pflanzte im Rahmen des BU-Unterrichtes ihre/seine eigene Eiche. Das geschah in einem selbst bemalten Blumentopf. Im Zuge eines „Lehrausganges“ wurden Blätter bestimmt,  Borkenabdrücke erstellt, sowie Bäume skizziert und diese beschriftet. In den nächsten Unterrichtseinheiten fertigen die Schülerinnen und Schüler noch Steckbriefe der verschiedensten Bäume und Sträucher, um sie so besser kennen zu lernen. Auch das Anfertigen eines Herbariums steht noch am Stundenplan.

mehr lesen 1 Kommentare

Ein besonderer Besuch

Nadalija Eder mit den Knaben der 1bc
Nadalija Eder mit den Knaben der 1bc

Ein Erlebnis der besonderen Art hatten die Knaben der 1b/c - die Spitzensportlerin und für den Österreichischen Versehrtensport-verband startende Nadalija Eder führte gemeinsam mit Lehrer Jürgen Zechmann, BEd durch die Sportstunde. Nach einer kurzen Aufwärmphase ging es zur Sache und Nadalija Eder gab wertvolle Tipps für die Disziplinen Weitsprung und Speerwurf. Es war eine große Freude für kurze Zeit mit einem „Profi“ zu arbeiten, schließlich wurde Nadalija Eder 2013 in Frankreich Vizeweltmeisterin im Speerwurf  und gewann 2012  bei den Sommer-Paralympics in London die Bronzemedaille.

 


0 Kommentare

Englandreise der 4a

In der Woche vom 28. September bis 5. Oktober besuchte die 4a Klasse der HS/NMS Gröbming das faszinierende England. Am Sonntag flog die Klasse von Salzburg nach London Gatwick Airport und fuhr weiter in das in Dorset gelegene Christchurch, wo die SchülerInnen und die beiden Lehrerinnen Margit Maierhofer und Angelika Kerschbaumer von ihren Gastfamilien willkommen geheißen wurden.

mehr lesen 0 Kommentare

Schulwarte in luftiger Höhe

Mit einem Ennstalrundflug wurde den tüchtigen Schulwarten der NMS Gröbming gedankt, die während der Ferien die neue Schule auf Hochglanz gebracht hatten.


Hans Ries, Gudrun Maierl, Anni Pichler, Elke Pausch und Franz Schuster wurden vom erfahrenen Piloten Dipl.-Päd. Albert Edlinger in einem Sportflugzeug durch die Lüfte chauffiert. Nach dem gelungenen Flug dankte Dir. Birgit Walcher im Namen des Lehrerteams und der Schüler den "guten Hausgeistern" für ihre vorbildliche Arbeit.

1 Kommentare

Schülerliga 2014/15

Das Interesse ist enorm, 31 Schüler trainieren in unserer Schülerliga. Um ein entsprechendes Trainieren zu ermöglichen, hilft uns der Jugendtrainer von St. Martin – Hr. Jürgen Zechmann – hin und wieder aus. In Zusammenarbeit mit den Sportvereinen wollen wir wieder eine schlagkräftige Schülerligamannschaft aufbauen und betreuen. Wir spielen  vier Bezirksturniere, dazu kommt das Hallenturnier in Liezen.

 

 

 

Betreuer: SR Hubert Pleninger


0 Kommentare

1 Apfel pro Tag für jeden Schüler

Bürgermeister Guggi überreichte den Schülern der NMS Gröbming 1000 Äpfel - Mit dieser Aktion "1 Apfel pro Tag für jeden Schüler" weist er auf die Wichtigkeit der "gesunden Jause" für unsere Jugend hin und unterstützt dadurch die steirischen Apfelbauern. Wir danken unserem Herrn Bürgermeister für die gesunde Jause!


mehr lesen 4 Kommentare

Wandertag der 2b und 2c Klasse

mehr lesen 4 Kommentare

Hurra, der Schulbeginn ist da!

Zwischenrast in der Gröbmingeralm
Zwischenrast in der Gröbmingeralm

Am Dienstag, dem 9. September 2014, fand auch für die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen ein Wandertag statt. Los ging es um 7 Uhr 45 in Richtung Lend. Entlang des 10-Weges marschierten 52 Schüler und Schülerinnen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern am Fuße des Kammes bis kurz vor die Kneippanlage. Dann ging es über Weyern zur „Gröbminger Alm“. Dort warteten bereits die Wirtsleute Thomas Ferstl und Gertraud Gerhardter mit einer Stärkung. Danach ging es über den Gröbminger Sportplatz wieder zurück zur NMS-Gröbming. Bis auf einen kurzen Regenschauer, der uns aber nicht wirklich etwas anhaben konnte, war es ein lustiger Ausflug.

1a/b/c

1 Kommentare

Wandertag der 1a Klasse

mehr lesen 10 Kommentare

Schulbeginn 1a Klasse

Auf geht's..... Alle Ängste und Sorgen sind wie weggepustet. Die SchülerInnen der 1a Klasse  fühlen sich jetzt schon sichtlich wohl in der neu renovierten Schule!


0 Kommentare

Schulbeginn 2014

Unsere NMS Gröbming  

 

Neu -  Modern und Superschön – ihr werdet sie nicht wieder erkennen!

Liebe SchülerInnen - sie wartet nur noch auf euch – wir tauschen Presslufthammer gegen angenehmes Schülergeschrei – das LehrerInnenteam der NMS Gröbming freut sich auf euch!

 

Bitte nehmt Notizblock, Stifte und Hausschuhe mit – das Patschensackerl bekommt ihr in der Schule.

 

Ich bin jederzeit unter der Handynummer 0676/848676609 erreichbar.

 

Mit lieben Grüßen,

eure Direktorin Birgit Walcher

Gestaltung 1. Schulwoche

 

Montag,
8. September 2014

7:45 Uhr: NMS Gröbming

Ökumenischer Gottesdienst

Klassenvorstand + Begleitlehrer

11:30 Uhr: Unterrichtsschluss

Dienstag,
9. September 2014

Wandertag

12:30 Uhr: Unterrichtsschluss

Mittwoch,
10. September 2014

1. + 2. Std. Klassenvorstand

3. – 5. Std. Begleitlehrer

12:30 Uhr: Unterrichtsschluss

Donnerstag,
11. September 2014

 

Unterricht nach Stundenplan

Freitag,
12. September 2014

 

Unterricht nach Stundenplan

 

 

 

 

0 Kommentare