Erfolgreiche ECDL-Prüfung der 4b & 4c Klassen - weiße Fahne

Am 24. April 2015 legten die Schülerinnen und Schüler der 4b & 4c Klasse bereits die 6. Modulprüfung des Europäischen Computerführer-scheines "IT-Security" erfolgreich ab. Alle 36 Kandidaten bestanden die Prüfung, somit konnte die weiße Fahne gehisst werden. Vorbereitet wurden die Schülerinnen und Schüler durch ihre Informatiklehrer Albert Edlinger und Andrea Schupfer. Eine ECDL-Prüfung gilt als bestanden, wenn 75 % der möglichen Punkte erreicht werden. 5 Schüler konnten sogar die volle Punkteanzahl und somit 100 % erzielen (Kai Haas, Dominik Percht, Michael Seebacher, Manuel Bodenwinkler und Johanna Pircher). Nun wird mit vollem Eifer für die letzte der 7 Modulprüfungen "Online Zusammenarbeit" gelernt.

 

Wir gratulieren sehr herzlich zu den beachtlichen Leistungen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0