Darstellendes Spiel

Theaterspielen, Musizieren und Tanzen fördern die Entwicklung unserer Kinder. Kernkompetenzen wie Teamgeist, Kreativität, Flexibilität, Individualität, sprachliche Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit werden spielerisch geschult – Eigenschaften, die die Berufswelt später von ihnen abverlangt. Theaterspielen ist ein wichtiges gemeinschaftsstiftendes Element – man ist Teil eines Teams, das letztendlich zu einer richtigen Theaterfamilie heranwächst. Wer Theater spielt, muss sich im Griff haben. Wer dies oft genug im Spiel geübt hat, der wird es dann im Leben auch besser können. Wir haben auch in diesem Schuljahr wieder Großes vor.

 

Leitung: Dipl.-Päd. Agnes Kröll, Dir. Birgit Walcher



Schulchor

"Singen macht nicht nur gesund, sondern auch klug, Singen ist personale und kreative Kompetenz" Zitat bei der Verleihung der Meistersinger 2013.

 

Im heurigen Jahr treffen sich 18 Mädchen und 3 Burschen zum Chorsingen, eine Stunde pro Woche steht uns dafür zur Verfügung.

 

Unser vielfältiges Repertoire reicht vom Volkslied über Gospels zu modernen Popsongs, zum Begleiten setzten wir gerne unsere Instrumentalisten ein.

Ansprechpartnerin: Margit Maierhofer, BEd.

Das Meistersinger-Gütesiegel, das vokale Gütesiegel für vorbildliche Chorarbeit an Schulen, wurde unserer Schule am 8. März im Musikgymnasium Dreihackengasse verliehen.