Aktuelles im Schuljahr

BO-Tage der 4. Klassen

„Mit Schirm, Charme und Melone“, so heißt der Bewerbungs-Workshop der Berufsfindungsbegleitung, den die SchülerInnen am Mittwoch absolvierten.

Kommunikation und Körpersprache, Telefontraining, schriftliche Bewerbungen, Vorstellungsgespräche so wie Styling und Benehmen standen auf dem Programm.

Manfred Sommer (Kommunikation), Gertrude Schachner (BIZ Liezen), Ludwig Schawill (E-Werk Gröbming), Waltraud Koller und Gisela Lammer (SHV Gröbming) und Kathrin Engl trugen das wichtige Thema den Kindern mit viel Humor vor.

 

Am Donnerstag erstellten die SchülerInnen ihre persönlichen Bewerbungsunterlagen am PC mit der

Unterstützung ihrer KVs und der D-Lehrer.

 

Am Freitag ging es schließlich schon um 6.45 Uhr nach Graz ins Talentcenter. An insgesamt 48 innovativen Teststationen wurden die Begabungen unserer SchülerInnen  herausgefiltert, um die richtige Bildungs- und Berufswahl zu begleiten. Die Testergebnisse werden im sogenannten Talentreport zusammengefasst und stehen den Teilnehmer/-innen online schon am nächsten Tag unter dem Link www.talentcenter.at zur Verfügung.

 

Dieser enthält Berufsvorschläge mit unterschiedlichen Ausbildungsrichtungen und Links zu weiterführenden Berufsinformationen sowie ein ausführliches Testergebnis in den Bereichen:

 

       +             Interessen

       +             Motorik und Aufnahmefähigkeit

       +             Kognitive Fähigkeiten

       +             Allgemeine Fertigkeiten und berufsrelevante Kenntnisse

 

Ein herzliches Dankeschön ergeht an die Gemeinde Gröbming, die wieder einen Teil der Buskosten übernimmt.

Für ein genaues Auswertungsgespräch des Talent-Reports stehen den Eltern Schülerberater Günter Hansel, die Klassenvorstände oder Berufsfindungsbegleiterin Kathrin Maria Engl nach Terminvereinbarung gerne zur Verfügung.

 

Ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten für die Organisation und Durchführung der 3 Tage.

 

Schülerberater Günter Hansel

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

 

mehr lesen

Wanderung zur Kneippanlage der 3. Klassen

Die 3. Klassen wanderten gemeinsam mit den Klassenvorständen Verena Enders und Christian Kanduth sowie Elisabeth Maderebner von der Mittelschule zur Kneippanlage Gröbming. Eine nette Abwechslung zum Aufstieg war das Bauen einer Rollbahn. In Teams setzten die SchülerInnen erfolgreich den Auftrag von Herrn Kanduth, eine Bahn nur aus Naturmaterialien aus dem Wald mit drei Vorgaben zu bauen, um. Jede Bahn wurde danach kontrolliert, ob der Ball nach den Vorgaben durchkommt. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und alle Teams gewannen den ersten Platz. Bei der Kneippanlage war genügend Zeit, um sich mit einer Jause und Getränken zu stärken. Viele SchülerInnen nutzten auch noch den sonnigen Tag, indem sie die Schuhe auszogen und eine Runde "kneippen" gingen.  Der Rückweg verlief über den Höhenweg mit leichter Steigung durch den Wald.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen

Verhaltensvereinbarungen der MS Gröbming

HPV-Impfwoche Infoschreiben

Die Bildungsdirektion für Steiermark übermittelt ein Informationsschreiben zur HPV-Impfwoche. 

 

Dateidownload: bitte "mehr lesen" anklicken

 

 

mehr lesen

Schulbeginn 2022/23

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen,

 

wir freuen uns bereits sehr auf unseren gemeinsamen Schulstart!

 

Wichtige Informationen Schulbeginn 2022/23:

  • Montag, 12. September 2022: 07:45 – 11:30 Uhr
  • Dienstag, 13. September 2022: Unterrichtsschluss 12:30 Uhr
  • Mittwoch, 14. September 2022: Wandertag bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag u. Freitag: Unterrichtsschluss laut Stundenplan

Empfehlung zur Coronatestung: Ein freiwilliges Testen in der Schule wird empfohlen!

 

 

Schulschluss 2022

Abschlussgottesdienst der 4. Klassen - SMILE

SMILE :-) ... unter diesem Motto stand der Abschlussgottesdienst der 4. Klassen des heurigen Schuljahres. 

 

Schon zum Beginn des Gottesdienstes wurden die SchülerInnen mit einem Lied in der Kirche empfangen, das ihnen ein Lächeln ins Gesicht zauberte. So gab es wohl auch rückblickend auf ihre Schulzeit an der MS Gröbming viele Momente, die sie immer wieder zum Lachen und Schmunzeln brachten.  SMILE - Gott liebt das Lachen und er möchte, dass es uns gut geht. Deshalb wünschen wir allen SchülerInnen, dass sie jene Momente, die ihnen Freude und Spaß machten, in ihrem Herzen mitnehmen und falls es mal "nicht so gut läuft", sie diese Momente abrufen können und sie ihnen wieder Kraft, Mut und neue Freude geben können.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen

Sportwoche der 3. Klassen am Maltschacher See

Beide 3. Klassen verbrachten die letzte Schulwoche am Maltschacher See. Jede Schülerin/jeder Schüler konnte sich zwei verschiedene Sportarten auswählen und so wurde Golf, Tennis oder Beachvolleyball gespielt, geradelt, gesurft, gesegelt, mit dem Kajak gefahren oder Stand-up-gepaddelt. Alle hatten viel Spaß beim Baden und Spielen und so einen netten Schuljahresausklang in Kärnten.

 

Die KVs Margit Maierhofer und Herbert Nussitz bedanken sich bei den Begleitlehrern Frau Silke Brunthaler-Lux und Herrn Christian Kanduth für die Unterstützung, sowie bei der Schulassistentin Fr. Lignou und wünschen allen schöne Ferien!

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 1 Kommentare

Projekttage der 2. Klassen

Am Montag besuchten die 2. Klassen die Raiffeisenbank Gröbming. Dort bekamen sie im großen Besprechungsraum einen Vortrag über den Zahlungsverkehr und über den Abschluss sowie die Gefahren eines Kredites. Danach wurden die SchülerInnen durch alle Räumlichkeiten geführt. Besonders spannend war die Führung in den Keller zu den Tresoren, wo eine Schätzfrage auf sie wartete. 

 

Witterungsbedingt wanderten wir am Dienstag eine Runde über den Mitterberg. 

 

Am Mittwoch tauchten wir im Gröbminger Museum in die Welt des Alten Ägyptens ein. Als Vorbereitung auf den Museumsbesuch versuchten die SchülerInnen ihren Vornamen in der Hieroglyphen-Schrift zu schreiben. Altbürgermeister Alois Guggi empfing unsere Klassen mit netten Begrüßungsworten und erklärte uns die Sonderausstellung. Im Anschluss bekamen die SchülerInnen zwei Kugeln Eis als Belohnung für die tollen Turn- und Tanzeinlagen beim Schultheater.

 

Die Krönung der Projektwoche war der Ausflug zum Pürcherhof am Mitterberg. In der Früh ging es los mit dem Bummelzug zum Erlebnisbauernhof. Dort erwarteten uns Tiere zum Streicheln, verschiedene Outdoor-Aktivitäten, ein "Heu-Hüpf-Stadel" und ein gemeinsames Beisammensitzen beim Feuer mit einer Würstel-Grillerei.  Eine Mutige sprangen sogar ins kühle Nass. Es war ein gelungener Abschluss unserer Projekttage!

mehr lesen

Projekttage der 1. Klassen

Montag und Dienstag

Leider fiel das geplante Programm am Montag und Dienstag dem Wetter zum Opfer. Statt eines Wandertages in der Sölk und einer Radtour zum Aicher Badesee gab es ein Alternativprogramm in der Schule. Dabei wurde viel geturnt, gespielt, geredet und miteinander eine schöne Zeit verbracht.

 

Mittwoch

Kneippen ist gesund und Bücher sind Balsam für die Seele

Am Mittwoch ging es für die ersten Klassen bei sonnigem Wetter mit dem Fahrrad in die neu gestaltete Kneippanlage Gröbming. Zu Fuß ging es weiter in Richtung Öfen. Die ganz Mutigen durchquerten den Höhlendurchgang. Nach gesundem „Wasserwaten“ fuhren wir wieder in die MS-Gröbming.

Aber das Programm war noch nicht zu Ende. Bereits um 17 Uhr fiel der Startschuss zur Lesenacht. Gleich zu Beginn wurde der Griller angeschmissen und die hungrigen Mäuler mit Essen versorgt. Dabei war der Einsatz der Eltern enorm, sie versorgten uns mit allerlei Leckereien, einen herzlichen Dank dafür an alle Beteiligten!

Danach ging es in die Sporthalle, die in dieser Nacht unser Schlafplatz war. An einem spannenden Vorleseabend wurden von Herrn Zechmann einige Kapitel aus seinem eigens verfassten Kinder- und Jugendroman „Ein Sommer wie damals“ vorgetragen. Abgerundet wurde der abwechslungsreiche Abend mit selbst verfassten Märchen, welche die SchülerInnen auch selber vorlasen. Lukas Knauß aus der 1a umrahmte den Abend musikalisch und gab einige Stücke auf seiner Steirischen Harmonika zum Besten. Um 23:00 Uhr war schließlich Nachtruhe und alle machten es in ihren Schlafkojen gemütlich.

 

Donnerstag

Ein guter Tag beginnt mit einem guten Frühstück

Der Donnerstag begann mit einem Frühstück um die Welt. Unter der Mithilfe von Katharina Jeide wurde von den Schülern und Eltern Frühstück zubereitet. So gab es landestypisches Frühstück aus Österreich, den USA, Frankreich und der Türkei. Auch ein „gesundes Frühstück“ fand seinen Weg auf den Frühstückstisch. Finanzielle Unterstützung gab es von der SERA Soziale Dienste GmbH, welche die Kosten übernahm.

Ein Workshop zum Thema „Stressmanagement“ rundete das Programm ab und stimmte bereits für die anstehenden Ferien ein. Die Schüler waren voll bei der Sache und mit vollem Einsatz dabei.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt Diversität - 4a Klasse

Im 2. Semester arbeitete die 4a Klasse mit Herrn Jürgen Zechmann und Frau Silke Brunthaler-Lux sowie der ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus zum Thema Diversität. 

Im Rahmen des 16-stündigen Projektes entstanden Berichte und Wandzeitungen, welche die Inhalte der einzelnen Workshops wiedergeben. 

 

Wandzeitung: bitte "mehr lesen" anklicken

 

 

mehr lesen 5 Kommentare

Bunter Blumengruß

Zum Abschluss dieses Schuljahres schicken die Schülerinnen der 2a und 2b Klasse vom textilen Werkunterricht allen Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen einen bunten, sonnigen Ferienblumengruß!

 

Ein Highlight war heuer in den zweiten, dritten und vierten Klassen das Arbeiten mit Schafwolle, wobei die Techniken Nassfilzen und Nadelfilzen angewendet wurden. Es entstanden handgefilzte Seifen für die Körperpflege und individuelle, sehr entzückende Werkstücke. 

 

Einen schönen Sommer wünschen die textilen HandwerkerInnen!

 

Bildergalerie unserer Werkstücke: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Exkursion der 4. Klassen nach Mauthausen

Auch heuer ging es für die vierten Klassen als Abschluss des Geschichtsunterrichtes zur Gedenkstätte Mauthausen. Bereits in den Unterrichtsstunden davor wurden die Gräueltaten der vergangenen NS-Zeit hinter den Mauern des Konzentrationslagers unterrichts- und altersgerecht aufbereitet.

 

Nach einem kurzen Überblick vor Ort über die Einrichtung im Außenbereich des ehemaligen „Lages“ ging es über die Kommandantur durch das Tor auf den Appellplatz. Die Baracken, die Ausstellungen in den Räumlichkeiten des ehemaligen Häftlingskrankenrevier sowie der „Raum der Namen“ geben nach wie vor einen eindringlichen und bleibenden Einblick auf die Geschehnisse der damaligen Zeit.

  

Als Abschluss legten die Schülerinnen und Lehrerinnen zum Gedenken an die Verstorbenen einen Stein auf das Jüdische Denkmal. Danach ging es mit einer Vielzahl an gesammelten Eindrücken wieder zurück in die Gegenwart ins Ennstal. 

 

 

Sportwoche der 4. Klassen am Faaker See

Das Highlight der 4. Klassen war die gemeinsame Schulsportwoche in der vorletzten Schulwoche am Faaker See. Jede Schülerin/jeder Schüler konnte sich zwei verschiedene Sportarten auswählen und so wurde Golf, Tennis oder Beachvolleyball gespielt, geklettert oder mit dem Stand-up-Paddel der schöne türkisfarbige See erkundet. In der Freizeit standen das Baden, gemeinsames Spielen und ein Lagerfeuerabend am Programm. So hatten alle einige schöne Tage zum Abschluss der MS-Zeit.

Die KVs Silke Brunthaler-Lux und Christian Frosch danken den Begleitlehrern Frau Helen Schwarzkogler und Herrn Daniel Rössler für die Unterstützung in Kärnten und wünschen allen einen erholsamen Sommer! 

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 2 Kommentare

Heldinnen des JAHRES: Auszeichnung zum Jugend-Gesundheitscoach

Julia Langanger (3a) und Valentina Lindner (3b) dürfen in vielfacher Hinsicht stolz auf sich sein! Sie haben Zeit und Gedanken investiert, um das Thema Gesundheit an ihre Mitschülerinnen und Mitschüler weiter zu vermitteln.

 

In einer mehrtägigen Ausbildung der ÖGK zum „Jugendgesundheits-Coach“ haben sie mehr zu den Themen gesunde (Zell-)Ernährung, Bewegung, Konzentration, Gehirn und Lernen erfahren und ihr Wissen in den ersten zwei Jahrgängen der MS Gröbming präsentiert und vor allem praktisch angewendet! Nach erfolgreicher Praxis haben sie nun mit steiermarkweit zwölf weiteren SchülerInnen die ehrenvolle Auszeichnung in der Landeshauptstadt erhalten! Wir gratulieren Julia und Valentina und freuen uns, dass ihr eine so wertvolle Arbeit an unserer Schule macht!

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

 

mehr lesen 2 Kommentare

Sportfest

Am Donnerstag, den 30. Juni fand bei uns an der Schule bei schönstem Wetter ein Sportfest statt.

 

Die Schülerinnen und Schüler warteten bereits mit großer Vorfreude darauf, denn nun ging es von der Schulbank hinaus auf den Sportplatz. Dabei gab es zahlreiche Stationen mit unterschiedlichen Spielen und Bewegungsmöglichkeiten. Die Hauptattraktionen dabei waren Tischtennis, Fußball und Völkerball. Die unterschiedlichen Klassen konnten dabei in spannenden Matches ihr sportliches Können unter Beweis stellen. Auch abseits des Sportplatzes stand die Bewegung im Vordergrund. Das Fortbewegen auf Stelzen oder mit "Wagerl" bereitete den Kindern ebenso viel Freude, wie das Spielen mit unterschiedlichsten Sportmaterialien. Unsere Schülerinnen und Schüler konnten sich durch ihren tollen Einsatz auszeichnen und sich so auf einen sportlichen und bewegungsreichen Sommer einstellen.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 3 Kommentare

Technik-Safari der Bill-Betriebe für die 3. Klassen

Am Dienstag, dem 28. Juni, besuchten uns erstmals die Industriebetriebe des Bezirkes Liezen.

 

Berufsorientierung funktioniert am besten, wenn die Schülerinnen und Schüler im persönlichen Kontakt mit Betrieben etwas über Ausbildungswege, Arbeitsabläufe erfahren und sich auch selbst bei kleineren Aufgaben ausprobieren dürfen.

 

Interesse für technische Berufe wecken, seine eigenen Talente erkennen und viel Berufsinformation stehen bei der Technik-Safari im Vordergrund.

 

Wer ist BILL?

Die Abkürzung BILL steht für: Bildungsverbund Industrie - Lehrlinge Liezen.

BILL ist der Zusammenschluss der größten Industriebetriebe des Bezirkes Liezen.

 

Diese Industriebetriebe sind: AHT Cooling Systems Rottenmann, GF Casting Solutions Altenmarkt, Knauf Weißenbach/L., MACO Trieben, Maschinenfabrik Liezen und Gießerei, Admonter Holzindustrie Admont und Ennstal Milch Stainach-Pürgg.

 

Die Schülerinnen und Schüler durften in einem Stationsbetrieb in Kleingruppen die Stände der einzelnen Firmen besuchen, wo sie neben kleinen technischen Aufgaben auch Zeit fanden, sich mit Lehrlingen zu unterhalten. Bei einem zusätzlichen Stand, der von Berufsfindungsbegleiterin Kathrin-Maria Engl betreut wurde, durften sie mit ihrem Handy auch noch einen Aufnahmetest simulieren, bei dem unsere Schüler zum Teil sehr gute Leistungen erbrachten.

 

Einige Schüler nutzten gleich die Gelegenheit, um sich für die Berufspraktische Woche vormerken zu lassen.

 

Ein herzliches Dankeschön den Lehrlingsausbildner mit ihren Lehrlingen sowie Frau Engl für die Organisation. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

 

BO-Lehrer Günter Hansel

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 2 Kommentare

Hexenverfolgung und "süße Verführung"

Am Donnerstag, den 23. Juni, unternahmen die 2. Klassen eine Reise in die Oststeiermark.

Zuerst erklommen die SchülerInnen die Riegersburg, wo sie bei einer Führung viel Interessantes über das Leben auf einer Burg und die Hexenverfolgung in der Oststeiermark erfuhren. Nach einer kurzen Pause ging es dann weiter zur Erlebniswelt des Schokoladenherstellers Zotter. Nach einem kurzen Einführungsfilm über die verschiedenen Kakao-Herkunftsländer, Fair Trade und den nachhaltigen Bio-Anbau in den verschiedenen Partnerländern der Firma und den Produktionsprozess ging es ab in die Erlebniswelt.

„Bewaffnet“ mit einem Keramiklöffel hieß es nun: Welche der 300! möglichen Kostproben gönne ich mir? Die herrlich abwechslungsreich gestaltete Erlebniswelt faszinierte und begeisterte natürlich alle. Bevor wir wieder die Heimreise antraten, wurde freilich auch noch das eine oder andere Mitbringsel geshoppt. Begleitet wurden die beiden Klassen von ihren Klassenvorständen Verena Enders und Christian Kanduth, Frau Görlich und Herrn Hansel.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 2 Kommentare

"BITTE, DANKE, GRÜSS GOTT und TSCHAU"

In der vergangenen Woche lud die MS-Gröbming zur Theateraufführung mit Musik- und Turneinlagen. „Bitte, Danke, Grüß Gott und Tschau“, ein Stück aus der Feder von Walter Thorwartl, wirft die Frage auf, ob Höflichkeiten überhaupt noch cool sind.

 

Am Dienstag, dem 14. Juni, war es so weit, vor den Augen hunderter Schülerinnen und Schülern von Schulen aus dem gesamten Bezirk fand die Prämiere statt. Sie war ein voller Erfolg. Bestens gerüstet ging es am 15. Juni in die Abendaufführung. Neben der Schauspielgruppe gestalteten auch noch der Schulchor unter der Leitung von Margit Maierhofer, sowie das Schulensemble den Abend mit. Ein Schüler-Bläserensemble sowie eine Tanz- und Akrobatik-Show rundeten das Programm ab. 

 

Bildergalerie - Generalprobe, Schulaufführung, Abendvorstellung: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 1 Kommentare

Einladung: Theater "BITTE, DANKE, GRÜSS GOTT und TSCHAU"

Wie kommt man mit BITTE, DANKE, GRÜSS GOTT und AUF WIEDERSEHEN erfolgreich durch die Welt?

Oder braucht man das alles nicht?

Ist GRÜSSEN und BITTE, DANKE sagen überhaupt cool?

 

In vier Kurztheaterstücken erfährt man,

  • wie Leute unterschiedlich miteinander reden, je nachdem, was sie von ihrem Gegenüber erwarten
  • nach welchen brutalen Regeln ein nicht ganz ernst zu nehmendes Höflichkeitsinstitut vorgeht und welche Auswirkungen es auf seine Kunden haben kann
  • und welche unglaublichen Erfolge so genannte Streber und Schleimer – zuerst von ihrer coolen Umwelt verachtet und gequält – durch ihr Grüßen und ihre Höflichkeit letztendlich erreichen können.

Vorstellung für SCHULEN:

Dienstag, 14. Juni 2022 - 9 bzw. 11 Uhr

 

ABENDVORSTELLUNG:

Mittwoch, 15. Juni 2022 - 19 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

!!!!! Bildergalerie GENERALPROBE, SCHULAUFFÜHRUNG & ABENDVORSTELLUNG: bitte "mehr lesen" anklicken" !!!!!

 

Einladung/Plakate: bitte "mehr lesen" anklicken

 

mehr lesen 1 Kommentare

Wassererlebnis Öblarn

Am 8. Juni reiste die 1a Klasse mit den Lehrern Christian Kanduth und Helen Schwarzkogler nach Öblarn. Dort wurden wir von einem Bummelzug abgeholt und nach einer holprigen Fahrt kamen wir im Walchental beim "Wassererlebnis Öblarn" an.

 

Dort wurde uns mit vielen verschiedenen Aufgaben anhand eines nachgebauten Modells des Walchenbaches die Bedeutung des Waldes vermittelt.

 

Das Highlight des Tages war die Nachahmung einer Überschwemmung des Ortes Öblarn. Dabei durften die Schüler und Schülerinnen eine Mure mit Kieselsteinen, Ästen und Holzstecken nachstellen. Zum Schluss hatten die Schüler noch die Möglichkeit, beim "Wassereimerziehen" ihre Kräfte unter Beweis zu stellen. 

 

Es war ein toller, informativer und lustiger Vormittag.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Berufsorientierung: Tag der Architektur - Besuch beim Architekten

Auf Initiative von DI Gerhard Kreiner wurden die 3. Klassen der MS Gröbming am Donnerstag, den 9. Juni, zu einer Besichtigung seines Architektur-Büros eingeladen.

 

In Kleingruppen erfuhren die SchülerInnen viel über den vielschichtigen Beruf eines Architekten, die Unternehmensphilosophie und die vielfachen Projekte, die das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2000 umgesetzt hat. Auch klärte der Chef persönlich über die Anforderungen und Arbeitstugenden in der Arbeitswelt im Allgemeinen und speziell in seiner Firma auf. In einem kleinen Workshop konnten sich die SchülerInnen

auch ein bisschen praktisch ausprobieren. Nach einer kleinen Jause ging es dann, begleitet von Bauleiter DI Thomas Pirkmann, noch zu einer aktuellen Baustelle in Gröbming, um sich die praktische Umsetzung eines Projektes aus nächster Nähe anzusehen. 

 

Ein herzliches Dankeschön dem gesamten Team von Architektur Kreiner für diesen interessanten und lehrreichen Vormittag.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Schuluntersuchung

Schöne Pfingsten

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern ein schönes Pfingstwochenende.

 

Pfingstferien: 4. bis 6. Juni 2022

Schulautonomer Tag: 7. Juni 2022

 

Wir sehen uns wieder am Mittwoch, den 8. Juni 2022!

0 Kommentare

Geschlechterrollen im Berufs- und Privatleben – einst und heute

Im Rahmen des BO-Unterrichtes konnten sich die Schülerinnen und Schüler der 4a/4b in Form eines kleinen Workshops Gedanken zur Rollenverteilung bei der Hausarbeit, der Kindererziehung und der Vereinbarkeit dieser Tätigkeiten mit der Berufsarbeit machen.

 

Ebenso wurden Aspekte typischer „Frauen“- und „Männer“-Berufe beleuchtet und auf humorvolle Weise auch mit dem einem und anderem geschlechtsspezifischem Vorurteil aufgeräumt.

 

Ein herzliches Dankeschön ergeht an unsere Schulsozialarbeiterin Katharina Jaide, von der die Anregung zu diesem wichtigen Thema stammt und die den Workshop mit Schülerberater Günter Hansel erarbeitet und durchgeführt hat.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Turnunterricht mit Jugendlichen aus der Ukraine

Im Rahmen des Turnunterrichts verbrachten die 3. Klassen einen Spielenachmittag mit geflüchteten Jugendlichen aus der Ukraine am Sportplatz.

 

Alle hatten viel Spaß dabei!

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Wildblumenaktion

Die Kinder der Kinderkrippe, des Kindergartens, der Volksschule, der Allgemeinen Sonderschule sowie der Mittelschule pflanzten eine Vielzahl von Wildblumen, um den Bienen und Insekten mehr Lebensraum zu geben.

 

Musikalisch umrahmt wurde diese Aktion von Sebastian Mayer aus der 3b Klasse.

 

Bericht ENNSTAL-TV: https://youtu.be/O_VN7C5TCOc

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 2 Kommentare

Coaches on Tour

Am 13. Mai fand für den Schulchor der MS Gröbming eine besondere, lustige Probe statt. 

 

Die Gesangspädagogin Birgitta Wetzl, Landesjugendreferentin des Chorverbandes Steiermark, nahm sich einen ganzen Nachmittag Zeit, um mit den Jugendlichen zu arbeiten.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 3 Kommentare

Frühjahrsputz 2022

Wie schon in den vergangenen Jahren beteiligten sich alle Klassen unserer Schule wieder am steirischen Frühlingsputz. Im Rahmen des Turnunterrichts wurde in ganz Gröbming fleißig Müll gesammelt.

mehr lesen 5 Kommentare

2. Klassen in der Gröbminger Bücherei

Im Rahmen des Deutsch-Unterrichtes besuchten die 2. Klassen die   Bücherei. Da gerade Sagen im Lehrplan stehen, las Herr Hubert Pleninger eine Gröbminger Sage aus dem Repertoire von Walter Thorwartl vor. 

mehr lesen 6 Kommentare

Our American Friend Hans

Heute hatte die 1a und die 1b Klasse das Vergnügen den Amerikaner Hans Christian Esser in ihrem Englischunterricht zu begrüßen. Hans hat seine Erfahrungen aus den USA mit den Schülerinnen und Schülern geteilt. Geredet wurde über seine Heimatstadt, seinen Heimatbundesstaat, seine Familie und auch über seine Lieblingsaktivitäten in den USA. Die Schülerinnen und Schüler waren sehr neugierig und durften ihm so viele Fragen stellen, wie sie wollten. Es war eine sehr spannende Einheit für die 1a und 1b Klasse mit großartigen Konversationen.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" klicken

mehr lesen 0 Kommentare

Unsere Gewinner des diesjährigen Zeichenwettbewerbes

Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern des Zeichenwettbewerbes der Raiffeisenbank Schladming-Gröbming!

 

1. Schulstufe: 

Antonia Vrece, Sebastian Stadler, Matthias Peer

 

2. Schulstufe:

Fabian Peer, Alexandra Mindarova, Christina Danklmayer

 

3. Schulstufe:

Valentina Lindtner, Jenny Hütter-Klein, Julia Langanger

 

4. Schulstufe:

Lorena Stückelschweiger, Celine Schütter, Nikola Zivkovic

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Raiffeisenbank Schladming-Gröbming für die tollen Preise!

0 Kommentare

Die MS Gröbming setzt ein Zeichen für den Frieden

Eine besondere Fensterdekoration findet man derzeit an der MS Gröbming. Auch uns erschüttert der Krieg in der Ukraine. Unsere Friedenstauben stehen für Frieden, Liebe, Hoffnung und Freiheit.

 

Wir sind dankbar, in der Schule zu sein und in Frieden leben zu dürfen. Leider können das derzeit viele Kinder in Europa nicht behaupten.

 

Die MS Gröbming hält ihre Türen offen für alle Kinder, die auf der Flucht sind. Bei uns seid ihr sicher.

mehr lesen 0 Kommentare

Einladung zum KEL-SPRECHTAG der 3. und 4. Klassen

Einladung zum KEL-SPRECHTAG der 1. und 2. Klassen

Don’t shop – let’s swap! Because we care…

Zum immerwährend aktuellen Thema Umweltschutz veranstalteten die 4. Klassen einen „Kleidertausch“, bei dem Jedermann und Jederfrau Kleidung mitbringen durfte. Aufbereitet in der Aula fand dann am Dienstag, 26. April ein kostenloses „Shopping“ statt. Viele Kinder freuten sich über „neue“ alte Stücke für ihren Kleiderkasten. Die übriggebliebene Kleidung spenden wir an unsere heimische Bergrettung (Fetzenmarkt). Alle Kinder und unsere Umwelt bedanken sich herzlich bei den Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen für die großzügigen Kleidergaben!

 

 

We can make a difference!

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Sichere Schule - Regelung ab 25. April 2022

Mit Montag, 25. April 2022, wird ein weiterer Schritt in Richtung eines normalen Schulbetriebs gesetzt:

  • Für alle Schülerinnen und Schüler entfällt die Maskenpflicht im gesamten Schulbereich.
  • Auch für das gesamte Personal und für externe Personen entfällt die Maskenpflicht im gesamten Schulbereich.
  • Die Regelung, dass bei erhöhtem Infektionsgeschehen am Standort temporär schulautonom eine Maskenpflicht für einzelne Klassen oder den Standort verfügt werden kann, bleibt bestehen.
  • Ein PCR-Test pro Woche für alle Schüler/innen wird fortgesetzt. 

Aktueller Erlass: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 46 Kommentare

G'sundheit

Es geht um alles was Spaß macht: “Rauchen, Saufen, Sex und Drogen”.  Sozusagen: ” …das kleine Wochenend-Paket”, meint zumindest Ingo Vogl. An der MS-Gröbming gab es vergangene Woche einen Aufklärungsunterricht der anderen Art. Der Salzburger Kabarettist Ingo Vogl bot den Schülerinnen und Schülern Nachdenkliches rund um die Themen Rauchen, Saufen, Sex und Drogen. Das Ganze war gepfeffert mit viel Humor und der oftmaligen Erinnerung daran, dass man sich in dem Alter - um die 15 Jahre - noch entscheiden kann. Anhand von ausdrucksstarken Beispielen erzählte er über die Vielzahl an Verlockungen, nicht ohne dabei auf mögliche Auswege hinzuweisen.

 

vogl-kabarett.at

   

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 2 Kommentare

Kleidertausch - CLOTHES EXCHANGE

10 Kommentare

Kleidertausch - CLOTHES EXCHANGE

0 Kommentare

Osterferien

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern erholsame Osterferien und ein gesegnetes Osterfest!

 

Osterferien: 9. April bis 18. April 2022

Schulautonomer Tag: Dienstag, 19. April 2022

 

Wir sehen uns wieder am Mittwoch, den 20. April 2022!

 

 

3 Kommentare

Exkursion ins Stift Admont

Schulausflüge sind endlich wieder erlaubt! So durften die 4. Klassen im Rahmen des katholischen Religionsunterrichtes eine Exkursion ins Stift Admont machen.

 

Geschichtliche Hintergründe und interessante Zusammenhänge wurden den SchülerInnen dabei von Frau Christa Heiß, ihrer ehemaligen, pensionierten Religionslehrerin, näher gebracht. Die traditionelle Beichte in der Fastenzeit wurde von Pater Andreas Scheuchenpflug abgenommen, der uns ebenfalls begleitete. Im Anschluss wurde in der Benediktuskapelle der vorösterliche Gottesdienst gefeiert, bevor die Heimreise wieder angetreten wurde.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Ostergottesdienst

Der vorösterliche Gottesdienst stand diesmal ganz im Zeichen des Kreuzes: "Es is a Kreuz" - so sagt man, wenn uns etwas bedrückt und belastet. Anhand von Texten wurden Situationen von den SchülerInnen beschrieben, die alle Menschen betreffen können. Und so wurde festgestellt, dass wir alle manchmal ein schweres Kreuz zu tragen haben. Da Jesus selbst das Leid erlebt hat, weiß er, wie es uns geht und wir dürfen gewiss sein, dass er für uns da ist und unsere Last somit leichter werden kann.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Babypause von Frau Mag. Astrid Gruber

Am Montag verabschiedeten wir unsere liebe Frau Mag. Astrid Gruber in ihre wohlverdiente Babypause. Dabei kamen wir endlich wieder in den Genuss der wunderbaren Klänge unseres Schulchors und unserer Schulband. Anna Kandolf aus der 3b Klasse spielte uns ein tolles Stück auf ihrer Ziehharmonika.

Wir wünschen Frau Mag. Astrid Gruber alles Gute für ihre Karenzzeit sowie viel Freude mit ihrem kleinen Nachwuchs! Außerdem begrüßen wir sehr herzlich unsere neue Frau Lehrerin - Frau Dina Peyrer - in unserer Schule und wünschen ihr einen guten Start.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Einladung zum Elternbildungsvortrag: "Survival Training"

Herzliche Einladung zum Elternbildungsvortrag: "SURVIVAL TRAINING"

Jugendliche in der Zeit der Pubertät begleiten, mit ihnen in Beziehung bleiben.

Vortrag von Claudia Schütz, M.A. und Evelyn Sailer, M.A.

 

Wann: 8. April 2022, 19 Uhr

Wo: Schladming, MS Erzherzog Johann 

 

Anmeldung erbeten per Mail: office@entwicklerei.info

 

0 Kommentare

Besuch beim AMS

An zwei Mittwochnachmittagen im März besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der MS Gröbming mit Schülerberater und BO-Lehrer Günter Hansel das Arbeitsmarktservice und das Berufsinformationszentrum in Gröbming.

 

Im Rahmen des BO-Unterrichts lernten die SchülerInnen die Örtlichkeiten und die verschiedenen Angebote des AMS kennen. Speziell wurde ihnen von Frau Schachinger, Leiterin des BIZ Liezen, der E-Job-Room, die nötigen Schritte, um eine passende Lehrstelle/Arbeitsstelle zu finden, wie man sich arbeitslos meldet und die Berufsdatenbank des AMS vorgestellt. Außerdem konnten die persönliche Berufs-/Schulwahl mit Hilfe eines Interessenstests noch einmal überprüft werden.

Zusätzlich beriet Frau Daum zwei Schüler persönlich, die noch auf der Suche nach einer Lehrstelle sind.

 

Ein herzliches Dankeschön den beiden Beraterinnen.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 2 Kommentare

Quarantäneregeln & Rückkehr an die Schule nach positiver Testung - Verkehrsbeschränkung

Informationsschreiben der Bildungsdirektion:

 

Wichtige Informationen zu den Quarantäneregeln & Rückkehr an die Schule nach positiver Testung - Verkehrsbeschränkung

 

Dateidownload: bitte "mehr lesen" anklicken

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ortsungebundener Unterricht

 Zur Eindämmung der Ausbreitung von SARS-CoV-2 oder COVID-19 wird für folgende Schulklassen ortsungebundener Unterricht für den Zeitraum  23.03.2022 bis inklusive 27.03.2022 angeordnet: 1.a, 2.a, 2.b 

 

Verordnung der Bildungsdirektion: "mehr lesen"

mehr lesen 0 Kommentare

Hilfsaktion der MS Gröbming

Die MS Gröbming startete gemeinsam mit Aneta Krupa, einer Gröbmingerin mit ukrainischen Wurzeln, eine Sammelaktion für Betroffene im Kriegsgebiet der Ukraine. Durch großzügige Spenden an Gebrauchsgütern, gesammelt von unseren Schülerinnen und Schüler, sowie den Lehrerinnen und Lehrern, konnte vergangene Woche eine beachtliche Menge an vorsortierten Kartons an Aneta Krupa übergeben werden. 

 

Bildergalerie: "mehr lesen"

mehr lesen 0 Kommentare

Sommerschule 2022

Anmeldeformular & Elterninformation - Sommerschule 2022:

bitte "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 9 Kommentare

WIR WOLLEN HELFEN ...

SchülerInnen und LehrerInnen der MS Gröbming unterstützen das humanitäre Hilfsprojekt der Gröbmingerin Aneta Krupa, die aus Polen stammt. Ihre familiären Wurzeln reichen bis in die Ukraine und sie bittet uns um folgende Sachspenden: 

Erste-Hilfe-Set (ungeöffnet/steril), Mullbinden, Wundauflagen (groß), Leukoplast, Einweghandschuhe, Batterien (voll funktionsfähig), Taschenlampe (+ volle Batterien), Powerbank (solarbetrieben), Zahnpaste, Seife

 

Die SchülerInnen können die gesammelten Sachspenden in der Schule bis spätestens Donnerstag, 10. März 2022, abgeben. Der Transport in die Ukraine wird von Frau Krupa organisiert. Bitte nicht vergessen: ALLE können spenden und helfen (auch Verwandte, Freunde und Bekannte). 

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 1 Kommentare

Design Workshop mit Samsung

Im Rahmen des Projektes, Solve 4 tomorrow, gewann die 4b Klasse einen Workshop mit Samsung.

 

Dabei wurde unseren Jugendlichen der Prozess der Planung von Arbeitsvorgängen nähergebracht. Mit viel Einsatz und Spaß gingen die Teenager den gestellten Aufgaben nach.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Theaterbesuch "Jo im roten Kleid"

Der Schulchor und die Schulspielgruppe besuchten am Dienstag, den 8. März 2022 eine gelungene Vorstellung des Mezzanin Theaters in Öblarn.

 

„Bist du das auf dem Bild?“, fragt der Junge. „Ja, das bin ich als Kind. Wenn du willst, kann ich dir etwas aus meiner Kindheit erzählen!“ „Langweilig“. „Dann erzähl ich dir, was ich tun würde, wenn ich heute ein Junge wäre.“ Der Mann erzählt ihm, wie er sich ein Kleid anziehen und im Spiegel bewundern würde, wie er sich einen Film ausdenken würde, in dem er einen Jungen spielt, der auch ein rotes Kleid trägt und deshalb gehänselt und verfolgt, aber auch geliebt wird. Zwei Schauspieler, ein Kleid und viele Vorstellungen von Weiblichkeit und Männlichkeit. Was passiert, wenn man sich den gängigen Geschlechterrollen nicht anpasst? Wovor hat man Angst? Und warum? Ein Stück, das Mut machen soll, sich nicht von gesellschaftlichen Konventionen einschnüren zu lassen und sein Leben selbstbestimmt zu leben. 

mehr lesen 0 Kommentare

Wintersportwoche der MS Gröbming

Nach einer langen coronabedingten Pause dürfen nun wieder Freiluftaktivitäten gebucht und mit Schulklassen unternommen werden. Das haben die zweiten Klassen der MS Gröbming in ihrer Wintersportwoche in vollen Zügen genossen.

 

Sonnenschein, Kaiserschmarren, Pulverschnee – besser kann ein neues Schulsemester nicht beginnen und so wurden am 28. Februar bei blauem Himmel die Pisten der umliegenden Berge gestürmt.

Neben Ski fahren am Galsterberg und dem Hauser Kaibling konnten die Kinder dann am Mittwoch auch Biathlon in der Ramsau ausprobieren. Die Begeisterung und Freude an diesem Sport war groß, ein tolles Programm der Langlaufschule fit & fun und ein herzliches Dankeschön an Reini Kaurzinek. Am Donnerstag durften sich die Schülerinnen und Schüler in der Grimming Therme erholen, wobei auch hier mit Wasserball, Rutschen und Tauchen für Action gesorgt wurde. Am letzten Tag dieser aufregenden Wintersportwoche stand Eisstockschießen am Mitterberg auf dem Programm. Die Kinder konnten so ihre sportlichen Fähigkeiten verbessern, neue erwerben und soziale Kompetenzen stärken. Ein rundum gelungener Auftakt ins Sommersemester.

 

Für Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Toller 2. Platz bei der „Helbling Writing Competition“ 2021/22

Von österreichweit insgesamt 3.400 Einsendungen bei der diesjährigen „Helbling Writing Competition“ konnte Emily Hütter-Klein aus der 3a-Klasse der Mittelschule Gröbming den großartigen 2. Platz erreichen.

 

Wir freuen uns über diesen hervorragenden Erfolg und gratulieren sehr herzlich.

 

Bei der Online-Siegerehrung Anfang Februar hoben hochrangige Jurymitglieder wie Gavin Biggs, britischer Autor aus Oxford und der österreichische Schulbuchautor Herbert Puchta besonders die Kreativität der geschriebenen Schülertexte hervor.

 

Ein herzliches Dankeschön ergeht außerdem an Herrn Mag. Winsauer vom Helbling Verlag für die Überreichung des Preises sowie des Gewinnerzertifikates.

 

siehe auch: HELBLING e-zone

 

Bildergalerie und Video: bitte "mehr lesen" anklicken

 

mehr lesen 0 Kommentare

Schisicherheitstag mit der Bergrettung

Die dritten und vierten Klassen der MS Gröbming, nutzten am Faschingsdienstag das wunderschöne Winterwetter, um nach mehrjähriger Pause einmal wieder den Gröbminger Hausberg zu besuchen.

 

Dank des freiwilligen Einsatzes des Gröbminger Bergrettungsdienstes, dem Geschäftsführer des Stoderzinkens , des Revierförsters und des Aufsichtsjägers konnten die Schüler und Schülerinnen in einem Stationsbetrieb viel Neues über den Wald, die Tiere, sowie die richtige Ausrüstung fürs Schifahren im freien Gelände, Lawinenkunde, und das Arbeiten mit „Piepserl“ und Lawinensonde praktisch erfahren. Auch eine Demonstration mit den Lawinenhunden durfte nicht fehlen.  Mit Schi und Schneeschuhen wurden die Stationen besucht und alle genossen den ersten gemeinsamen Ausflug nach monatelanger Sperre. Organisiert wurde der Tag von Christian Frosch mit dem BRD Gröbming.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Faschingsdienstag: Schi- und Rodeltag der 1. und 2. Klassen

Der diesjährige Faschingsdienstag wurde an unserer Schule sportlich verbracht. Nach einer lustigen Faschingsstunde in der Schule fuhren die 1. und 2. Klassen auf den Galsterberg bzw. auf den Hauser Kaibling. Die Sonne strahlte mit uns um die Wette und so verging der Vormittag viel zu schnell! Wir haben diesen lustigen Outdoor-Tag sehr genossen!

 

Video der 1a Klasse: bitte "mehr lesen" anklicken 

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sichere Schule - Maßnahmen ab 21. bzw. 28. Februar 2022

0 Kommentare

Sichere Schule - Maßnahmen ab 21.02.2022

0 Kommentare

Elternbrief mit Informationen zur Corona-Schutzimpfung für Kinder

Dateidownload: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Einladung Eltern-Webinar

Eltern-Webinar: Mein Kind bekommt ein Windows 10 Gerät für den digitalen Unterricht

 

Dienstag, 25.01.22 - 14:00 - 15:00 Uhr

 

Ihr Kind erhält ein Windows 10 Gerät für den digitalen Unterricht? Dann sind Sie in diesem Webinar genau richtig!

 

In unserem Webinar bekommen Sie einen tollen Einblick:

  • Vorstellung von Microsoft Features für Eltern 
  • Informationen zu digitalen Medien in der Erziehung
  • MS Teams und OneNote aus Eltern-Perspektive

 

 

Link zur Anmeldung

 

Einladung als pdf-Dokument: bitte "mehr lesen" klicken

mehr lesen 9 Kommentare

Maßnahmen für den Schulbetrieb ab 10. Jänner 2022

In ganz Österreich findet weiterhin Unterricht nach den Regelungen der Risikostufe 3 (Sicherheitsphase) statt. Die Sicherheitsphase wurde bis Montag,
28. Februar 2022 verlängert. [Stand: 10. Jänner 2022]

 

Erlass des BMBWF 2022-0.011.043
vom 7. Jänner 2022: 
bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 47 Kommentare

Weihnachtswünsche 2021

51 Kommentare

Weihnachtswortgottesfeier

FÜRCHTE DICH NICHT! 

Engel bringen uns die Weihnachtsbotschaft

 

So lautete das Thema unserer heurigen Weihnachtswortgottesfeier, die wir im kleinen Rahmen auf zwei Gruppen aufgeteilt, in der katholischen Pfarrkirche feierten.

 

Engel sind Boten Gottes und somit Überbringer von Botschaften von Gott für uns Menschen. Sie können uns aber auch Mut machen und uns beschützen.

 

"Fürchte dich nicht, Gott liebt dich!", diese Weihnachtsbotschaft hat unser Herr Pfarrer den Schülerinnen und Schülern mit auf den Weg in die Ferien gegeben.

 

Bildergalerie: "mehr lesen" 

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Notebooks für die 1. und 2. Klassen

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und Weihnachten steht vor der Tür. Ganz zur Freude unserer Schülerinnen und Schüler bekamen sie bereits vor den Ferien ihre neuen Notebooks ausgehändigt. Diese wurden auch gleich ausprobiert und sorgten für große Begeisterung. Somit steht einem erfolgreichen Einsatz der digitalen Geräte im Unterricht nichts mehr im Wege. Herzlichen Dank an unseren EDV-Beauftragten Daniel Rössler für die tolle Organisation.

 

Bildergalerie: "mehr lesen"

mehr lesen 45 Kommentare

Unser Engel-Schuladventkalender

Auch heuer gibt es wieder einen Schuladventkalender - dieses Mal zum Thema Engel. Die SchülerInnen der 3a und 3b Klasse haben ihn mit wunderschönen "Gotteslobengeln" und Sternen gestaltet. Jeden Tag darf ein Stern geöffnet werden und dessen Inhalt soll uns dabei näher bringen, was Engel eigentlich sind.

mehr lesen 1 Kommentare

Eignungsprüfungstermine für das Schuljahr 2022/2023

Die Bildungsdirektion für Steiermark übermittelt die Verordnung vom 17. Dezember 2021 über die Eignungsprüfungstermine für das Schuljahr 2022/2023 zur Kenntnisnahme.

 

Download: bitte "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 54 Kommentare

"Zünd ein Licht an"

DANKE liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen! Ihr habt mit euren selbstgebastelten Windlichtern und dem Lied "Zünd ein Licht an", den Bewohnerinnen und Bewohnern des Senioren- und Pflegeheims Gröbming ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk gemacht!

 

Unterstützt wurde diese Aktion vom Lions Club Schladming. Herzlichen Dank!

mehr lesen 0 Kommentare

Von Gosau nach Afghanistan ...

Einladung von HELMUT PICHLER:

 

Ich lade Sie ein, sich den spannenden Reisebericht in ServusTV über meine Reise von Gosau nach Afghanistan im Winter 2021 anzusehen. Freuen Sie sich auf sensationelle Bilder und außergewöhnliche Erlebnisse.

 

Termin: Samstag, 18. Dezember 2021 um 18:05 Uhr

auf ServusTV

 

Von Gosau nach Afghanistan - ServusTV

 

Winter 2021 - Nur wenige Monate vor der Machtübernahme durch die Taliban startete ich meine Reise nach Afghanistan. ServusTV Kameramann und Filmproduzent Markus Raich begleitete mich auf diesem speziellen Abenteuer am Rande des Hindukusch. Im Film erzähle ich von schönen, emotionalen und gefährlichen Momenten. Eine Nacht im Zelt auf dem zugefrorenen Band-e Amir See, eine Beinahe-Festnahme während der Dreharbeiten und die etwas andere Ski Challenge am Hindukusch. 

 

Ich würde mich freuen, wenn Sie diese E-Mail an Ihre Schüler und Lehrer weiterleiten und freue mich auf ein persönliches Wiedersehen 2022.

 

Herzliche Grüße,

Helmut Pichler

 

0 Kommentare

In der Weihnachtsbäckerei ...

In der Weihnachtsbäckerei der 2a und 2b Klasse duftete es schon sehr weihnachtlich im Kochunterricht!

 

Es wurde fleißig Lebkuchenteig hergestellt, ausgestochen, gebacken und zwischendurch genascht.

 

Beim Verzieren der Lebkuchen sind die SchülerInnen mit viel Enthusiasmus, Freude und Liebe ans Werk gegangen.

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Aktuelle Maßnahmen für den Schulbetrieb

Maßnahmen für den Schulbetrieb von 13. Dezember 2021 bis 14. Jänner 2022:

 

In ganz Österreich findet weiterhin Unterricht nach den Regelungen der Risikostufe 3 sowie der Sicherheitsphase (wie ab dem 22. November 2021) statt.

 

Erlass des BMBWF GZ 2021-0.862.566 vom 9. Dezember 2021:

bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 0 Kommentare

Besuch von Nikolaus und Krampus

Die jährlich wiederkehrende Tradition zog auch in der MS Gröbming ein, als ihr die Brauchtumsgruppe am Nikolotag einen Besuch abstattete.

 

Mit viel Aufregung und vor allem Spaß verbrachten die Schülerinnen und Schüler diese besondere Pause im Freien.

mehr lesen 0 Kommentare

Elternbrief: Kostenfreie Impfungen

Elternbrief der Bildungsdirektion für Steiermark: 

 

"Kostenfreie Impfungen für Schulkinder bei niedergelassenen Ärztinnen/Ärzten"

 

Bitte "mehr lesen" für Dateidownload anklicken!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Elterngespräch

Sehr geehrte Eltern,

 

der Elternsprechtag findet coronabedingt auch heuer nicht in altbewährter Form statt. Nützen Sie aber trotzdem die Chance eines Austausches in Form eines Telefonates oder einer Videokonferenz über MS Teams. Die PädagogInnen stehen Ihnen in ihren Sprechstunden gerne zur Verfügung – diese finden Sie auf unserer Website. Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin mit der jeweiligen Lehrerin/dem jeweiligen Lehrer.

 

MfG Dir. OSR Birgit Walcher

 

0 Kommentare

Informationen: COVID-19-Impfung für Kinder und Jugendliche

Aktuelle Informationen zur COVID-19-Impfung für Kinder und Jugendliche:

 

Bitte "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen

Adventkranzsegnung

Pünktlich vor dem ersten Advent fand am Freitag, den 26.11.2021 die Adventkranzsegnung in der MS Gröbming statt. Trotz der herausfordernden Zeit konnte so den Schülerinnen und Schülern als auch Lehrerinnen und Lehrern ein Moment der adventlichen Tradition, der Besinnlichkeit und der Geborgenheit geschenkt werden. In dieser stimmigen und stärkenden Weihe wurden die Schul- und Klassenadventkränze gesegnet. Durch die Pfarrherren Andreas Scheuchenpflug und Manfred Mitteregger wurde um den Segen Gottes gebeten. Für eine wunderschöne musikalische Begleitung sorgte Lukas Steiner. Ein großes Dankeschön geht an Frau Grundner – unsere liebe Religionslehrerin – für die Organisation und Leitung der Feier.

 

In diesem Sinne wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern und deren Familien viel Kraft und Zuversicht sowie eine wunderschöne Adventzeit.

 

Bildergalerie & Video der musikalischen Umrahmung:

Bitte "mehr lesen" anklicken! 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Sprayer von Gröbming

Die Schüler der MS Gröbming sind so frei und sind bei der Aktion „Orange the World“ dabei.

Zukünftige Männer sollen`s heute schon kapieren!

Drum: Sensibilisieren, sensibilisieren, sensibilisieren!!!

 

Stoppt Gewalt an Frauen!

mehr lesen 0 Kommentare

Schulbetrieb ab dem 22. November 2021

Aktuelles Informationsschreiben von Frau Dir. Birgit Walcher zum Schulbetrieb ab dem 22. November 2021:

bitte "mehr lesen" anklicken! 

(Dateidownload)

mehr lesen 49 Kommentare

Corona-News: Regelungen für den Schulbetrieb ab 22. November 2021

Die Bundesregierung hat am 19. November 2021 unter anderem einen bundesweiten Lockdown für die kommenden Wochen – geltend ab Montag, 22. November 2021, verlautbart. Auch im Schulbetrieb werden die Maßnahmen für einen sicheren Schulbetrieb intensiviert – ABER: Die Schulen bleiben geöffnet, für alle, die sie brauchen.

 

Die wichtigsten Maßnahmen im Überblick:

  • Der Stundenplan bleibt aufrecht.
  • Für Eltern und Erziehungsberechtigte wird die Möglichkeit geschaffen, ihre Kinder ohne Attest zu Hause zu lassen. Eine Entschuldigung der Eltern reicht aus, es ist kein ärztliches Attest erforderlich.
  • Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Wunsches der Eltern der Schule fernbleiben, können sich über die Stoffgebiete bei den zuständigen Lehrpersonen informieren (z.B. im Rahmen einer Präsenzstunde). Es findet kein flächendeckendes Distance Learning statt, da der Unterricht grundsätzlich in Präsenz stattfindet.
  • Falls die technischen Voraussetzungen gegeben sind, können die Schülerinnen und Schüler eigeninitiativ am Unterricht virtuell teilnehmen. Eine Verpflichtung dazu besteht nicht. Schularbeiten und Tests sollten während des Lockdowns vermieden werden.

Regelungen MNS/FFP-2-Masken für Schülerinnen und Schüler/Lehrer/innen/Verwaltungspersonal

  • Maskenpflicht in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude inkl. den Klassen- und Gruppenräumen.
  • Primarstufe und Sekundarstufe 1: zumindest MNS
  • Sekundarstufe 2 (inkl. PTS): FFP2-Maske
  • Entsprechende Maskenpausen sind für alle Schülerinnen und Schüler einzuplanen.

Für das Lehr- und Verwaltungspersonal gilt FFP2-Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude inkl. den Klassen- und Gruppenräumen. 

Die Testung aller ungeimpften und geimpften Schüler und Schülerinnen bleibt aufrecht.

 

In Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium gelten einheitliche Quarantäneregeln: Sobald ein Indexfall in der Klasse auftritt, hat die Schulleitung für die Klasse an den folgenden 5 Schultagen zusätzlich einen von der Schule zur Verfügung gestellten Antigentest anzuordnen.

 

siehe Website des Bundesministeriums: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/sichereschule.html

 

Weitere Details und Erlass vom 22.11.2021: bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 52 Kommentare

Corona-News: Schulbetrieb ab 15. November 2021

Aufgrund der aktuell hohen Infektionszahlen gilt vom 15. bis zum 27. November 2021 in den Schulen eine Sicherheitsphase:

  • Alle Schülerinnen und Schüler (auch jene, die geimpft sind) nehmen an den Testungen (mindestens 1x PCR; 2x AGT) in der Schule teil. Mit dieser umfangreichen Testung werden positive Fälle früh erkannt und Infektionsketten können – bis in die Familien hinein – rasch unterbrochen werden.
  • Für alle Schulen gelten die Regelungen der Risikostufe III in der Risikomatrix: Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der Sekundarstufe 2 (auch der Polytechnischen Schulen) tragen während der Sicherheitsphase (bis 27. November) im gesamten Schulgebäude eine FFP2-Maske. Schüler/innen bis zum Ende der 8. Schulstufe (Volksschule, Mittelschule, Sonderschule, AHS-Unterstufe) tragen außerhalb der Klassen- und Gruppenräume einen MNS. Das gesamte Lehr- und Verwaltungspersonal bis zur 8. Schulstufe trägt im gesamten Schulgebäude FFP2-Maske. 
  • Schulveranstaltungen entfallen, Konferenzen und Elternsprechtage finden – sofern sie nicht verschoben werden – online statt.

 

Ab 29. November 2021 führen alle Schüler/innen eine zweite PCR-Testung pro Woche an ihrer Schule durch.

 

Link zum aktuellen Erlass vom 16. November 2021: bitte "mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 51 Kommentare

Corona-News: Schulbetrieb ab 15. November 2021

0 Kommentare

Aktion der Gemeinde Gröbming: Unser sozialer Christbaum

Die Marktgemeinde Gröbming veranstaltet die Aktion
"Unser sozialer Christbaum".

 

Weitere Informationen bzw. Dateidownload:

bitte "mehr lesen" anklicken.

mehr lesen 11 Kommentare

Tag der offenen Tür - MS Gröbming

Am Mittwoch, dem 10. November 2021, fand an der Mittelschule Gröbming der „Tag der offenen Tür“ statt. Rund 50 Schüler und Schülerinnen aus den umliegenden Volksschulen Pruggern, Mitterberg – Sankt Martin und Gröbming ließen sich von großartigen Stationen und Präsentationen begeistern. So gab es einen physikalischen Versuch, Spiele im Turnsaal und auch unsere Smartboards wurden präsentiert. Im Werkraum wurden verschiedene Werkstücke vorgestellt und ihre Herstellung erklärt. Zum krönenden Abschluss gab es für jedes Kind in unserer Schulküche Lebkuchen und noch einen Kugelschreiber. Wir hoffen, dass wir viele von unseren Besuchern im nächsten Schuljahr bei uns an der MS Gröbming gesund und munter wiedersehen.

 

Franziska Henrichs, 4a

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 2 Kommentare

Besuch in der Bücherei der 1. Klassen

Vergangenen Freitag waren die ersten Klassen der MS Gröbming in der Bücherei Gröbming eingeladen. Nach einem spannenden Einstieg und besinnlichen  Wintermärchen von SR Hubert Pleninger - ehemaliger Lehrer der MS Gröbming und Leiter der Bücherei – hatten die Kinder die Möglichkeit sich im Jugendbereich der Bücherei umzusehen. Interesse und Neugierde waren groß und so fanden schon nach wenigen Minuten die ersten Kinder ein Buch, das sie mit nach Hause nehmen durften. Von der Leselust gepackt wurde damit der erste Besuch in einer Bücherei zu einem schönen Erlebnis. 

4 Kommentare

Fußballturnier in Schladming

Fußballturnier in Schladming im Rahmen der Fußball-Schülerliga fand am 20. Oktober 2021 das erste Turnier dieses Schuljahres statt. Gespielt wurde bei perfekten Wetterbedingungen am Kunstrasenplatz in Schladming. Unsere Gegner an diesem Tag waren die MS Stein/Enns, die MS Haus, die MS 1 Schladming und die MS Erzherzog Johann Schladming.

 

Unsere Fußballtalente aus den 1. und 2. Klassen und Herr Kanduth als Trainer reisten voller Vorfreude und mit viel Motivation an. Dies zeigte sich auch gleich im ersten Spiel. Unsere Jungs und Mädels gerieten zwar gegen die MS Erzherzog Johann Schladming in Rückstand, mit viel Kampfgeist gelang es ihnen jedoch kurz vor Ende der Spielzeit den verdienten Ausgleich zu erzielen und so endete die erste Begegnung 1:1. Unser zweites Match spielten wir gegen die MS Haus. Durch eine überragende Leistung der gesamten Mannschaft konnten wir einen 5:0 Sieg feiern und waren motivierter denn je. Im dritten Spiel waren unsere Schülerinnen und Schüler dann nicht mehr zu halten. Mit einem unglaublichen 7:1 Schützenfest über die MS Stein/Enns konnten wir den höchsten Sieg bei diesem Turnier erzielen. Es galt jedoch die Konzentration hochzuhalten, denn nach einem anstrengenden Vormittag musste unser Team noch einmal alle Kräfte mobilisieren, denn der letzte Gegner hieß MS 1 Schladming. Der Siegeswille war bei allen deutlich spürbar und so gingen wir mit voller Einsatzbereitschaft in die Partie. Es war ein hart umkämpftes Spiel, das den beiden Mannschaften alles abverlangte. Es gelang unserer Mannschaft durch eine starke Abwehrleistung die Null zu halten und durch einen schönen Spielzug das entscheidende 1:0 zu erzielen. Somit standen wir am Ende des Turniers mit drei Siegen und einem Unentschieden auf dem ersten Tabellenrang. Das hat auch bedeutet, dass wir uns für die nächste Runde qualifiziert haben. Nun waren der Euphorie keine Grenzen mehr gesetzt und der Turniergewinn wurde gebührend gefeiert. Es ist nochmal hervorzuheben, dass sich jeder einzelne Schüler und jede einzelne Schülerin diesen Sieg mehr als verdient hat, denn sie haben 100%igen Einsatz und Teamgeist gezeigt und darüber hinaus auch noch exzellent Fußball gespielt. So kann es weitergehen.

 

Herzliche Gratulation!

0 Kommentare

Beschlüsse des Schulforums 2021/22

Am 20. Oktober 2021 fand das Schulforum in der MS Gröbming statt. 

 

Neben den vorgegebenen Herbstferien und den fixen Freitagen (27.05. und 17.06.2022) wurden in der MS Gröbming der 25.10.2021, der 19.04.2022 und der 07.06.2022 für schulfrei erklärt. 

 

Der 1. Elternsprechtag findet am Donnerstag, den 2. Dezember 2021 von 16:30 bis 19:00 Uhr statt.

 

Weitere Beschlüsse des Schulforums:  bitte "mehr lesen" anklicken

mehr lesen 53 Kommentare

Berufspraktische Tage der 4. Klassen

Im Rahmen der Berufsorientierung fanden vom 11. bis 15. Oktober 2021 die Berufspraktischen Tage für die 4. Klassen der MS Gröbming statt. 

Eine ganze Woche lang durften die 35 Schüler und Schülerinnen in einem, max. zwei Betrieben nach eigener Wahl erste Erfahrungen in der Arbeitswelt sammeln.

In 41 unterschiedlichen Betrieben zwischen Schladming/Rohrmoos und Liezen absolvierten die SchülerInnen ihre „Schnuppertage“.

Ob Büro, Handelsbetrieb, Handwerk/Werkstatt, Industrie oder Baustelle, Gastronomie, Pflege-/Gesundheitsbetrieb, Schule oder Kindergarten, die Mädchen und Buben waren mit voller Begeisterung und Einsatz in ihren Bereichen tätig und die meisten fanden es schade, dass diese Woche so rasch vergangen war.

Als Unterstützung zur eigenen Berufswahlentscheidung bieten diese Tage den SchülerInnen wertvollste Erfahrungen, die im normalen Schulalltag nicht möglich wären. Die SchülerInnen wurden im Rahmen des BO-Unterrichts auf die Woche sorgfältig vorbereitet und mit Arbeitsaufträgen versehen, die gemachten Erfahrungen werden ebenso noch aufbereitet.

 

Die KV's Silke Brunthaler-Lux, Christian Frosch, als Ersatz für einen Tag Helen Schwarzkogler und Bildungsberater Günter Hansel besuchten die Kinder in den Betrieben und pflegten dabei auch den wichtigen Kontakt zwischen Schule und Wirtschaft. All den Firmen, Betrieben und ihren MitarbeiterInnen, die unsere SchülerInnen herzlich aufgenommen und betreut haben und ihnen viel Wissenswertes und Praktisches über ihr Berufsbild und ihren Betrieb vermittelten, sei hiermit ein herzliches „Dankeschön“ ausgesprochen, ebenso den braven Eltern, die in einigen Fällen den „Taxidienst“ übernahmen.

mehr lesen 1 Kommentare

Petition für den Erhalt der Schulsozialarbeit im Bezirk Liezen

Liebe Eltern,

 

die Schulsozialarbeit ist ein Angebot zur Unterstützung und Begleitung von SchülerInnen im Bezirk Liezen.

Bitte unterzeichnen Sie die Petition für den Erhalt der Schulsozialarbeit an unserer Schule und in der Bildungsregion Liezen!

 

https://www.openpetition.eu/at/petition/online/fuer-den-erhalt-der-schulsozialarbeit-im-bezirk-liezen

 

Herzlichen Dank!

0 Kommentare

Aktuelle Corona-Risikostufe: 2

Ab. 4. Oktober 2021 gilt an unserer Schule die Corona-Risikostufe 2!

 

Weitere Infos zur Risikostufen-Matrix unter "mehr lesen"!

mehr lesen 0 Kommentare

CORONA-News: K1/K2-Informationen, Impfung

Achtung:

  • K1-Information
  • K2-Information an die Erziehungsberechtigten für den Fall einer Covid-19-Erkrankung in einer Schulklasse
  • Informationsschreiben zur Impfung

 

 

(siehe "MEHR LESEN")

mehr lesen 0 Kommentare

"Mit Schirm, Charme und Melone"

So betitelte sich ein toller Workshop der 4. Klassen am Donnerstag, dem 16.09., rund um das Thema „Bewerbung“. Organisiert von BO-Lehrer Günter Hansel und der Berufsfindungsbegleiterin Kathrin-Maria Engl konnten die Schülerinnen und Schüler in 5 Stationen einiges zum Thema erfahren und auch selbst ausprobieren. Kommunikation und Körpersprache, Telefontraining, schriftliche Bewerbungen, Vorstellungsgespräche so wie Styling und Benehmen standen auf dem Programm. Manfred Sommer (Kommunikation), Gertrude Schachner (BIZ Liezen), Christoph Planitzer (Wieser Feuerkultur), Waltraud Koller und Gisela Lammer (SHV Gröbming) und Kathrin Engl trugen das wichtige Thema den Kindern mit viel Humor vor.

 

Hervorzuheben ist auch die fleißige Mitarbeit der Schülerinnen und Schüler und ihr freundliches Miteinander in den Gruppen, welches von den Trainern zum Abschluss lobend erwähnt wurde.

 

Ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten für diesen gelungen Vormittag.

 

Günter Hansel

 

mehr lesen 0 Kommentare

Alles "gurgelt" zum Test

Neben dem „Nasenbohrer-Test“ wurde auch an der MS-Gröbming mit heutigem Tage der PCR-„Gurgeltest“ eingeführt. Dieser wird als weiterer wichtiger Schritt gesehen, um Infektionen frühzeitig zu erkennen und so mögliche Cluster zu verhindern.  

1 Kommentare

Wandertag der 4. Klassen

Der diesjährige Wandertag zu Schulbeginn führte auf die Viehberg-Alm. Beide Klassen marschierten mit Frau Brunthaler-Lux, Frau Schwarzkogler und Herrn Kanduth von der Schule weg zur Ritzinger-Hütte, wo wir uns nach einigen kleineren Verschnaufpausen mit frischen Steirerkaskrapfn und Bauernkrapfn stärkten - so mancher konnte nicht genug davon bekommen! Bei herrlichem Herbstwetter hatten wir wieder genügend Zeit für ausgiebige Tratschereien nach den Sommerferien.

mehr lesen 0 Kommentare

Wandertag der 3. Klassen

Am 14.09. erkundeten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen den Alpinsteig „Wilde Wasser“ in Rohrmoos/Untertal.  Nach dem Aufstieg durch die Klamm und über die berühmte Hängebrücke entlang der Riesachfälle ging es einmal ans  jausnen und anschließend prüften einige ganz Mutige die „Badetemperatur“ des Riesachsees. Nach gemeinsamen  Spielen stärkten wir uns in den umliegenden Almen zum  Mittagessen. Retour stiegen wir über den Wanderweg wieder ab ins Untertal. Schüler und Lehrer genossen den herrlichen Herbsttag in der Natur unserer wunderschönen Region. 

mehr lesen 50 Kommentare

Wandertag der 2. Klassen - Knallalm

Die 2. Klassen wanderten am zweiten Schultag des Schuljahres 2021/22 zur Knallalm in der Großsölk. Wir konnten uns auf dem Forstweg zur Hütte über unsere Erlebnisse aus den Sommerferien austauschen und freuten uns, wieder miteinander Zeit verbringen zu dürfen.

Nach einer guten Stunde Gehzeit erreichten wir die Moditzerhütte, wo wir über Pferde, Meerschweinchen, Hasen und Hühner staunten. Wir wurden von der Gastgeberin Doris und ihrer Familie sehr herzlich empfangen und mit Köstlichkeiten der Region, zum Beispiel frischen Steirerkrapfen, leckeren Grillwürstchen, Kuchen und Raungerln verköstigt.

Außerdem durften wir unsere eigenen Stöckchen sammeln, die wir am Lagerfeuer zum Würstchengrillen verwendeten.

Wir genossen die Natur, die vielen Tiere rund um die Alm sowie die wunderbare frische Luft.

Die 2. Klassen der MS Gröbming bedanken sich herzlich für den Aufenthalt bei der Knallalm. Wir kommen gerne wieder.

 

KV Verena Enders und Astrid Gruber, Andrea Schupfer

mehr lesen 0 Kommentare

Wandertag der 1. Klassen

Am Dienstag, 14. September 2021, stand der Wandertag der 1. Klassen unter dem Motto „Fit for School“.

In der Früh starteten wir bei der Mittelschule Gröbming und fuhren mit dem Stocker-Bus in die Lend. Von dort aus wanderten wir durch die „Öfen“ in die „Viehbergalm“, kehrten in der Simeterhütte ein und verbrachten einen schönen Vormittag. Die Simeterhütte hatte „a guade Jausn“ für uns, die uns wieder zu Kräften kommen ließ, um den Heimweg gut zu meistern. Am späten Vormittag gingen wir wieder Richtung Lend hinunter, wo wir noch „Kneippen“ waren und fuhren dann mit dem Stocker-Bus zur Schule.

Vor allem in den 1. Klassen ist der Wandertag ganz besonders, da die Kinder an diesem Tag bereits ihre MitschülerInnen als auch ihre zukünftigen LehrerInnen etwas kennenlernen können.

Die Schülerinnen und Schüler der 1a und 1b Klasse sind sehr fleißig und motiviert in die Alm gewandert und haben sich super geschlagen.

Auch uns Klassenvorständen hat der Wandertag sehr gut gefallen und wir freuen uns auf ein erfolgreiches erstes Schuljahr an der Mittelschule Gröbming!

mehr lesen 0 Kommentare

Wir starten ins neue Schuljahr

Nach neun Wochen Sommerferien ist mit dem heutigen Tag wieder Leben in unsere Schule zurückgekehrt.

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in das Schuljahr 2021/22! 

0 Kommentare

Schulbeginn 2021/2022

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen,

 

wir freuen uns auf unseren gemeinsamen Schulstart am Montag, dem 13. September 2021.

Wie sicherlich den Medien entnommen werden konnte, ist es erforderlich, SchülerInnen und Schulpersonal regelmäßig zu testen.

Die unterzeichnete Einverständniserklärung ist daher von Ihrem Kind am 1. Schultag mitzubringen, um am Unterricht teilnehmen zu dürfen.

Es liegen auch in der Schule Vordrucke auf.

 

 

MfG Dir. OSR Birgit Walcher

mehr lesen

Liebe Schülerinnen und Schüler, geschätzte Eltern,

 

das Schuljahr 2020/21 ist mit Sicherheit eines, das sich zweifelsohne in unser aller Gedächtnis einschreiben wird. 

Wir erleben gerade eine Zeit, in der sich Dinge so schnell ändern können wie nie zuvor. Heute kann falsch sein, was gestern noch richtig war. Aber eines haben die Erfahrungen der letzten Wochen und Monate deutlich gemacht: Distance Learning kann den Präsenzunterricht nicht ersetzen! Wir waren froh, als sich am 18. Mai die verwaisten Klassenzimmer wieder füllten und fröhliches Lachen bis in meine Direktion drang – das tat uns allen wahrlich gut!

Im Blick zurück wird deutlich, wie viel sich ereignet hat und was alles geschafft wurde. 

So bedanke ich mich bei meinem äußerst engagierten LehrerInnenteam, das mit hoher Professionalität, viel Flexibilität und großem pädagogischen Know-how alles dafür tat, den Unterricht unter den erschwerten Bedingungen der Pandemie bestmöglich zu gestalten. Sie alle stellten sich dieser neuen digitalen Unterrichtsherausforderung, welche Voraussetzung für zukünftiges zeitgemäßes Lernen sein wird.

Auch Ihnen, werte Eltern, und euch, liebe SchülerInnen, gilt unser Dank – gemeinsam haben wir Großartiges geleistet und ich bin überzeugt, dass wir aus dieser Krise gestärkt hervorgehen.

Im kommenden Schuljahr gibt es so manchen Lehrerwechsel. Unsere Kolleginnen Gertrude Rottensteiner und Andrea Tritscher treten in den wohlverdienten Ruhestand und Kollegin Christina Erhardt nimmt ein Jahr Auszeit – alles Gute für jegliche neue Herausforderung!

Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Familien schöne und erholsame Sommerferien und freuen uns auf den kommenden Herbst – hoffentlich ohne Corona, aber sicher mit Nasenbohren! 😊

 

Wichtige Informationen Schulanfang 2021/22:

  • Montag, 13. September 2021: 7:45 – 11:30 Uhr
  • Dienstag, 14. September 2021: Wandertag (Unterrichtsschluss laut Vereinbarung)
  • Mittwoch, 15. September 2021: Unterrichtsschluss 12:30 Uhr
  • Donnerstag u. Freitag: Unterrichtsschluss laut Stundenplan

Ich bin für Sie in der ersten Ferienwoche von Montag bis Mittwoch und in der letzten von Mittwoch bis Freitag unter der Nummer 0676/848 676 609 erreichbar.

Nützen Sie unsere Website - hier finden Sie auch in den Ferien die aktuellsten Informationen!

 

Im Namen des gesamten LehrerInnenteams danke ich Ihnen, liebe Eltern, für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit mit unserer Schule.

 

Mit sonnigen Grüßen

eure Direktorin Birgit Walcher

BO-Tage der 4. Klassen

„Mit Schirm, Charme und Melone“, so heißt der Bewerbungs-Workshop der Berufsfindungsbegleitung, den die SchülerInnen am Mittwoch absolvierten.

Kommunikation und Körpersprache, Telefontraining, schriftliche Bewerbungen, Vorstellungsgespräche so wie Styling und Benehmen standen auf dem Programm.

Manfred Sommer (Kommunikation), Gertrude Schachner (BIZ Liezen), Ludwig Schawill (E-Werk Gröbming), Waltraud Koller und Gisela Lammer (SHV Gröbming) und Kathrin Engl trugen das wichtige Thema den Kindern mit viel Humor vor.

 

Am Donnerstag erstellten die SchülerInnen ihre persönlichen Bewerbungsunterlagen am PC mit der

Unterstützung ihrer KVs und der D-Lehrer.

 

Am Freitag ging es schließlich schon um 6.45 Uhr nach Graz ins Talentcenter. An insgesamt 48 innovativen Teststationen wurden die Begabungen unserer SchülerInnen  herausgefiltert, um die richtige Bildungs- und Berufswahl zu begleiten. Die Testergebnisse werden im sogenannten Talentreport zusammengefasst und stehen den Teilnehmer/-innen online schon am nächsten Tag unter dem Link www.talentcenter.at zur Verfügung.

 

Dieser enthält Berufsvorschläge mit unterschiedlichen Ausbildungsrichtungen und Links zu weiterführenden Berufsinformationen sowie ein ausführliches Testergebnis in den Bereichen:

 

       +             Interessen

       +             Motorik und Aufnahmefähigkeit

       +             Kognitive Fähigkeiten

       +             Allgemeine Fertigkeiten und berufsrelevante Kenntnisse

 

Ein herzliches Dankeschön ergeht an die Gemeinde Gröbming, die wieder einen Teil der Buskosten übernimmt.

Für ein genaues Auswertungsgespräch des Talent-Reports stehen den Eltern Schülerberater Günter Hansel, die Klassenvorstände oder Berufsfindungsbegleiterin Kathrin Maria Engl nach Terminvereinbarung gerne zur Verfügung.

 

Ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten für die Organisation und Durchführung der 3 Tage.

 

Schülerberater Günter Hansel

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken

 

BO-Tage der 4. Klassen

„Mit Schirm, Charme und Melone“, so heißt der Bewerbungs-Workshop der Berufsfindungsbegleitung, den die SchülerInnen am Mittwoch absolvierten.

Kommunikation und Körpersprache, Telefontraining, schriftliche Bewerbungen, Vorstellungsgespräche so wie Styling und Benehmen standen auf dem Programm.

Manfred Sommer (Kommunikation), Gertrude Schachner (BIZ Liezen), Ludwig Schawill (E-Werk Gröbming), Waltraud Koller und Gisela Lammer (SHV Gröbming) und Kathrin Engl trugen das wichtige Thema den Kindern mit viel Humor vor.

 

Am Donnerstag erstellten die SchülerInnen ihre persönlichen Bewerbungsunterlagen am PC mit der

Unterstützung ihrer KVs und der D-Lehrer.

 

Am Freitag ging es schließlich schon um 6.45 Uhr nach Graz ins Talentcenter. An insgesamt 48 innovativen Teststationen wurden die Begabungen unserer SchülerInnen  herausgefiltert, um die richtige Bildungs- und Berufswahl zu begleiten. Die Testergebnisse werden im sogenannten Talentreport zusammengefasst und stehen den Teilnehmer/-innen online schon am nächsten Tag unter dem Link www.talentcenter.at zur Verfügung.

 

Dieser enthält Berufsvorschläge mit unterschiedlichen Ausbildungsrichtungen und Links zu weiterführenden Berufsinformationen sowie ein ausführliches Testergebnis in den Bereichen:

 

       +             Interessen

       +             Motorik und Aufnahmefähigkeit

       +             Kognitive Fähigkeiten

       +             Allgemeine Fertigkeiten und berufsrelevante Kenntnisse

 

Ein herzliches Dankeschön ergeht an die Gemeinde Gröbming, die wieder einen Teil der Buskosten übernimmt.

Für ein genaues Auswertungsgespräch des Talent-Reports stehen den Eltern Schülerberater Günter Hansel, die Klassenvorstände oder Berufsfindungsbegleiterin Kathrin Maria Engl nach Terminvereinbarung gerne zur Verfügung.

 

Ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten für die Organisation und Durchführung der 3 Tage.

 

Schülerberater Günter Hansel

 

Bildergalerie: bitte "mehr lesen" anklicken