"BITTE, DANKE, GRÜSS GOTT und TSCHAU"

In der vergangenen Woche lud die MS-Gröbming zur Theateraufführung mit Musik- und Turneinlagen. „Bitte, Danke, Grüß Gott und Tschau“, ein Stück aus der Feder von Walter Thorwartl, wirft die Frage auf, ob Höflichkeiten überhaupt noch cool sind.

 

Am Dienstag, dem 14. Juni, war es so weit, vor den Augen hunderter Schülerinnen und Schülern von Schulen aus dem gesamten Bezirk fand die Prämiere statt. Sie war ein voller Erfolg. Bestens gerüstet ging es am 15. Juni in die Abendaufführung. Neben der Schauspielgruppe gestalteten auch noch der Schulchor unter der Leitung von Margit Maierhofer, sowie das Schulensemble den Abend mit. Ein Schüler-Bläserensemble sowie eine Tanz- und Akrobatik-Show rundeten das Programm ab. 

 

Bildergalerie - Generalprobe, Schulaufführung, Abendvorstellung: bitte "mehr lesen" anklicken

Kommentar schreiben

Kommentare: 0