Abschlussklassen 2016/17

4a Klasse - Klassenvorstand:
Margit Maierhofer

4b Klasse - Klassenvorstand:
Albert Edlinger

4c Klasse - Klassenvorstand:
Daniel Rössler


Berichte im Schuljahr 2016/17

ABCiEnglish

Das Englischprojekt von ABCiEnglish startet bald.Wir bitte dringend, fehlende E-Mail-Adressen bekannt zu geben und den Kursbeitrag zu überweisen.

Schulschluss 2017

Liebe Schülerinnen und Schüler, geschätzte Eltern,

 

wir sind wieder einmal am Ende eines sehr intensiven Schuljahres angelangt.

Freilich ein wenig ausgelaugt und reif für die Ferien, wohl aber auch vielfach belohnt von erfrischenden und ermutigenden Begegnungen und von großteils messbarem Zuwachs an Können und Wissen bei unseren SchülerInnen.

An dieser Stelle möchte ich mich für den großartigen Einsatz bei meinen PädagogInnen bedanken. Sie sind es, die engagiert, motiviert und unermüdlich großartige Arbeit leisten. Für zwei Kollegen endet das schulische Dasein – Dipl. Päd. Isolde Katzensteiner und SR Dipl. Päd. Hubert Pleninger treten in den wohl verdienten Ruhestand. Sie haben mit ihrem pädagogischen Geschick sowohl sprachlich, als auch sportlich unsere Schule geprägt. Ihnen gilt ein ganz besonderer Dank.

Meinem Stellvertreter und Kollegen Albert Edlinger wünschen wir alles Gute für seine neue Aufgabe als Direktor an der NMS Haus. Er hat maßgeblich an der Implementierung der NMS mitgewirkt und die Unterrichtsentwicklung an unserer NMS Gröbming intensiv mitgestaltet.

Dafür danken wir ihm ganz besonders. So wünsche ich den zukünftigen Jungpensionisten alles Gute für ihren bevorstehenden Lebensabschnitt, Herrn

Direktor Edlinger viel Kraft für seine neue Herausforderung und euch/ Ihnen allen erholsame Ferien.

Ich freue mich auf ein energiegeladenes Schuljahr 2017/18!

 

Wichtige Informationen Schulanfang 2017/18:

  • Montag, 11. September 2017: 7:45 – 11:30 Uhr
  • Dienstag, 12. September 2017: Wandertag bis 12:30 Uhr
  • Mittwoch, 13. September 2017: Unterrichtsschluss 12:30 Uhr
  • Donnerstag u. Freitag: Unterrichtsschluss laut Stundenplan

 

Ich bin für Sie in der ersten Ferienwoche von Montag bis Mittwoch und in der letzten von Mittwoch bis Freitag unter der Nummer 0676/848 676 609

erreichbar. Besuchen Sie unsere Website - hier finden Sie auch in den Ferien die aktuellsten Informationen!

 

Im Namen des gesamten LehrerInnenteams danke ich Ihnen, liebe

Eltern, für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit mit unserer Schule.

Genießen Sie gemeinsam die Ferien und erholen Sie sich alle gut!

 

Mit sonnigen Grüßen

eure Direktorin Birgit Walcher

 

Projekttage der 1. Klassen

Die Projekttage der ersten Klassen der NMS Gröbming zum diesjährigen Schulschluss standen im Zeichen der Stärkung beider Klassengemeinschaften und der Förderung der positiven Gruppendynamik.

 

Am Montag, den 03.07.2017 besuchten wir das Stift Admont mit Führungen durch Frau Koll. Heiß in der Stiftskirche, in der Bibliothek und im Naturhistorischen Museum – am Nachmittag genossen wir im Schloss Trautenfels die diesjährige Ausstellung „Gott und die Welt“ mit sehr interessanten Einblicken in die Entstehung und die religiöse Vergangenheit des Ennstales und in die großen Weltreligionen.

 

Am Dienstag fuhren beide Klassen mit dem Fahrrad zum Sportplatz nach St.Martin und ermittelten bei einem sehr spaßigen Sportfest das geschicktestes Mädchen (Dominka Paurevic, 1a) und den geschicktesten Burschen (Simon Fuchs, 1b) beider Klassen. Frau Koll. Stadlmaier (bereits in Karenz) besuchte uns auch am Sportplatz und Koll. Zechmann verwöhnte uns zum Abschluss mit seinen Grillkünsten ­– ein gelungener Vormittag, an dem dann einige Schüler bei der Heimfahrt das erste Mal bemerkten, dass es von St.Martin nach Gröbming eigentlich durchgehend bergauf geht.

 

Für vollständigen Bericht "mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen

Loipersdorftage der 4b & 4c

Von 26. – 29. Juni verbrachten die SchülerInnen der 4b und 4c Klasse mit den Klassenvorständen Albert Edlinger und Daniel Rössler sowie Begleitlehrerinnen Corina Hechl und Christina Erhardt vier ereignisreiche Tage in Loipersdorf im Steirischen Vulkanland. Am ersten Tag besuchten wir nach Bezug der Zimmer die Zotter Schokoladenmanufaktur. Es war sehr informativ und man konnte viele verschiedene Schokoladensorten verkosten. Am Nachmittag besuchten wir die Therme in Loipersdorf. Wir waren von ihrer Größe und den vielen verschiedenen Becken und Spielmöglichkeiten beeindruckt. Am Dienstag ging es in die Vulcano

Schinkenmanufaktur. Die einzelnen Schritte der Produktion wurden uns genau erklärt und wir konnten auch einen Blick in den großzügigen Schweinestall werfen. Zum Abschluss gab es noch eine Schinkenplatte zu verkosten.

 

Für vollständigen Bericht und Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen

24 Stundenlauf in Irdning

Am 28.Juni starteten 42 SchülerInnen unserer Schule beim großen jugendlauf in Irdning. Über 1000 SchülerInnen sprinteten in Einzel- und Mannschaftswertung um die Ehrenplätze; jeder Teilnehmer erhielt eine Erinnerungsmedaille. Unsere Läufer konnten sich alle im vorderen Mittelfeld platzieren; Frau Silke Brunthaler hatte alle gut auf den Lauf vorbereitet. Danke!

 

SR Hubert Pleninger

 

Zur Bildergalerie "mehr lesen" anklicken! 

mehr lesen

Schulsporttag 2017

Am 28.Juni eröffneten die Mädchen der 1.Klassen mit einem abwechslungsreichen Bändertanz (Leitung: Frau Schweiger) den heurigen Schulsporttag. Anschließend konnten die SchülerInnen die Schwerpunkte Wandern, Schwimmen und Radfahren wählen.

Zum Finale gab es packende 60m Läufe, wobei der Laufkönig und die Laufkönigin ermittelt wurden.

 

Laufkönigin: Annalena Ringdorfer

Laufkönige: Roman Günther u. Florian Pinter

 

Zur Bildergalerie "mehr lesen" anklicken! 

mehr lesen

Wien intensiv

Die Koffer sind gepackt,

an die Papiere ist gedacht,

nichts ist vergessen.

Die Reise kann losgehen.

Dass alles gutgehe,

darum bitte ich dich, Gott.

Bewahre mich und alle anderen,

die mit mir unterwegs sind,

vor Unfall und Schaden.

Schenke gutes Ankommen und gute Rückkehr.

...unter diesem Motto stand unsere Abschlussreise Haubiversum - Wie unser wichtigstes Nahrungsmittel entsteht - Technik bewegt unser Leben – Technisches Museum - Tägliches Frühstück mit Blick auf die Gloriette im Boutique Hotel. Stephansdom - Wien aus 60 Metern Höhe und tief im Untergrund - Den Burger selbergebaut im „Sparky“ - Respekt vor den treue Gefährten der Monarchen in der Michaelergruft. In der gelben „Ringtram“ Paläste bestaunt - Schönbrunn bei 36° - Heftiger Wind auf dem Donauturm - Zeichen der Ewigkeit und Mozarts Grab. Im Gedanken Tore geschossen im Ernst Happel Stadion - Neun Landeflüge auf dem Flughafen und Hundertwassers schräge Kunst betrachtet - der Pol auf dem Schiff - das Gänsehäufel und die Donauinsel - In der Volksoper den „Ritter mit der traurigen Gestalt“ getroffen (Musical) - Im Prater Mut bewiesen - Heindl Schokolade getestet – Die Vöslauer Mineralwassererzeugung verfolgt - Und zum Schluss: …ein Sprung in den erfrischenden Vöslauer Badesee… und das war GRATIS!!! Eine Idee von Frau Heiß, weil wir uns doch ganz anständig verhalten haben.

 

Herzliche Grüße aus WIEN - Die 4.a Klasse

Anmerkung: Dies waren nur wenige Höhepunkte unserer Erlebnisreise!

Elektronik-Programmierworkshop mit Leo Köberl

Im Wahlfach „Elektronik“ gab es für unsere Schüler der 3. und 4. Klassen einen besonderen Abschluss: mit der Programmiersprache „Scratch for Arduino“ selbst eine Steuerung zu programmieren. Dabei durften die Schüler die unterschiedlichsten Schaltungsvarianten selbst erproben, wie z.B.: Leuchtdioden per Tastatur ein- und ausschalten, eine Ampelsteuerung programmieren, einen LED-Würfel ansteuern. Ein weiterer Höhepunkt war die Erklärung der Bilddarstellung eines LED-Farbfernsehers mit Hilfe einer RGB-Diode, bei der so manchem Schüler im wahrsten Sinne des Wortes „ein Licht aufging“, wie so ein Fernseher funktioniert. Den Abschluss bildete die Vorführung der selbstfahrenden Fahrzeuge, anhand derer Herr Köberl demonstrierte, welche Möglichkeiten sich in der praktischen Anwendung der Steuerungstechnik ergeben, wie z.B.: die Funktion eines Rasenroboters, selbstfahrende Autos, Spurhalteassistenten oder Einparkhilfen. Bei diesem Workshop konnte bei vielen Schülern das Interesse für das Thema „Messen, Steuern & Regeln“ geweckt werden und so ein wichtiger Impuls für das Technik-Verständnis der Zukunft gegeben werden.

 

Herzlichen Dank an Herrn Köberl für diesen tollen Workshop „digikomp-MSR“!

 

Albert Edlinger

 

Zur Bildergalerie "mehr lesen" anklicken! 

mehr lesen

Erfolgreicher Abschluss der ECDL-Ausbildung

42 Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der NMS Gröbming konnten kürzlich ihre ECDL-Ausbildung erfolgreich abschließen und ihre

ECDL-Zertifikate entgegen nehmen. Im Rahmen des Unterrichtes im Schwerpunktfach „Informatik und Medientechnik“ sowie im „Wahlfach ECDL“ hatten die Schüler die Möglichkeit, sich mit ihren Lehrern Dipl.-Päd. Albert Edlinger und BEd. Daniel Rössler auf alle 7 Module des Europäischen Computer-Führerscheines intensiv vorzubereiten, um die Teilprüfungen abzulegen.

Innerhalb von 2 Jahren wurden die Schüler auf die einzelnen Teilbereiche vorbereitet und legten somit insgesamt 294 Teilprüfungen erfolgreich ab. Der ECDL-Core umfasst Grundlagen der Informations- und Kommunikationstechnologie, Internet und E-Mail sowie praktische Anwendungen zu Dateimanagement, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und Sicherheit beim Umgang mit dem Internet.

Mit dieser Zusatzausbildung sind sowohl Schüler, welche nach ihrer Pflichtschulzeit eine Lehre beginnen, als auch jene Schüler, die weiterführende Schulen besuchen, im Bereich der praktischen Nutzung von digitalen Medien bestens gerüstet. Wir gratulieren sehr herzlich zu dieser beachtlichen Leistung!

 

Albert Edlinger & Daniel Rössler

 

English Teacher - Training College

Am letzten Dienstag waren fünf Native Speaker an unserer Schule. In vier Gruppen wurden alle Schüler von diesen im handlungsorientierten Unterricht bestens betreut. Es bereitete allen viel Spaß, zum Abschluss gab es ein lehrreiches Quiz.

Für die Organisation sorgte Frau Margit Maierhofer.

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen

Rafting - ein besonderes Abenteuer

Dieses besondere Erlebnis machten 19 Schülerinnen der 1a und 1b Klasse, im Zuge des Freiluftturnens, mit ihrer Sportlehrerin Karin Schweiger.

Zu Fuß ging es zuerst nach Tunzendorf, wo bereits extra dafür ausgebildete Guides auf uns warteten. Ausgerüstet mit einem Paddel, Rettungsweste und viel Adrenalin im Blut ging es ab ins Boot.

Angetrieben von den beiden Guides, welche am Ende des Schlauchbootes saßen und von da aus die Kommandos gaben, durchfuhren wir die Enns. Bei verschiedensten Spielen im Boot und im Wasser verging die Zeit leider viel zu schnell und so kamen wir nach ca. zwei Stunden in Niederöblarn bei der Anlegestelle an. Nach einer kleinen Stärkung hatten die Schülerinnen die Möglichkeit, mit Kanus in einem kleinen See zu paddeln oder einfach die wunderschöne Natur zu genießen.

Dieser Tag war für die Kids ein ganz besonderes Erlebnis und tolles Abenteuer und dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei unserem Kapitän Reinhard Auer und seinem Team!

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen

BO-Unterricht einmal anders: wir gründen ein Startup-Unternehmen!

Die SchülerInnen der 4b Klasse erhielten die Aufgabenstellung, selbst ein Unternehmen zu gründen. Im ersten Schritt ging es darum, wer mit wem zusammenarbeitet und in Folge um die „Geschäftsidee“. Schnell wurde klar, dass sich durch Zusammenschluss von Schülern mit unterschiedlichen Interessen Synergien ergeben können und so die erforderlichen Fachkräfte für die Gründung eines Unternehmens zur Verfügung stehen.

So schlossen sich z.B.: Fredi, Clemens und Felix zu einem Bauunternehmen zusammen. Ein Tischler, ein Tiefbauingenieur und ein Werbegrafiker, die für den Kunden von der Idee bis zur Fertigstellung eines Hauses alles im Komplettpaket anbieten können. Nach 2 Stunden erfolgte die Präsentation der Ergebnisse. Dabei wurden die Geschäftsideen von den Schülergruppen kurz vorgestellt und versucht, die MitschülerInnen von der praktischen Umsetzbarkeit der Geschäftsidee zu überzeugen!

Die SchülerInnen stellten mit dieser Aufgabenstellung unter Beweis, dass sie in der Lage sind, im Team kreative Ideen und konkrete Vorstellungen zur Konzeptionierung eines Startup-Unternehmens entwickeln zu können.
 

Albert Edlinger

 

Zur Bildergalerie "mehr lesen" anklicken! 

mehr lesen

Abendvorstellung Theater "Wenn wir einmal alt sind"

Regie: Dir. Birgit Walcher, Agnes Kröll

Schulspielgruppe, Schulchor, Tanzgruppen

 

Dreimal wurde das hervorragende Theaterstück mit Musik – geschrieben von Walter Thorwartl – von unseren SchülerInnen mit viel Herz gespielt. David, der eine Abneigung gegen alte Leute hat, wird von einer Fee in die „Welt der Alten“ entführt. Am Schluss sieht er ein, dass es sich auch im Seniorenheim leben lässt. Nach der großartigen Vorstellung dankte Dir. Walcher allen SchauspielerInnen und LehrerInnen, die zum Gelingen des Stückes beigetragen haben. Für die jahrzehntelange Bühnenarbeit erhielten Frau Isolde Katztensteiner, Herr Albert Edlinger und Herr Hubert Pleninger eine Ehrenurkunde; Bgm. Alois Guggi dankte im Namen der Gemeinde

allen drei – sie verlassen mit Schulschluss unsere Schule – und überreichte

ihnen Geschenke!

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen

Liederabend

Am Samstag, den 20. Mai 2017 luden die Sängerinnen des Mitterberger Singkreises zu einem Liederabend in die Kulturhalle Gröbming ein.

 

Der Chor der NMS Gröbming half bei der Gestaltung eines abwechslungsreichen und stimmigen Liederabends gemeinsam mit dem MGV Altmünster, den Zsommgsuachtn aus Irdning und Umgebung, Vroni Köcher-Lukasser und dem Mitterberger Singkreis.

 

Der Chor der NMS Gröbming fand großen Anklang mit seiner Liedauswahl, die vom Volkslied bis zu Liedern der Beatles reichte. Mit viel Applaus für die ausgezeichnet vorgetragenen Solodarbietungen wurden Lorenz auf der Harmonika, Jakob am Klavier sowie Carola und Benita mit dem Lied „As tears go by“ von den Rolling Stones belohnt.

Theater: "Wenn wir einmal alt sind"

Schulvorstellungen:
Dienstag, 23. Mai 2017

9:00 Uhr und 11:00 Uhr


Abendvorstellung:

Mittwoch, 24. Mai 2017

19:00 Uhr

 

Kulturhalle Gröbming

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Einladungen als pdf: "Mehr lesen" anklicken!

Zur Bildergalerie: "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen

„AUS-ER-LESEN-ES“ – Ein besonderes Lesefest

Am Freitag, dem 28. April 2017, fand in der Kulturhalle Gröbming ein Lesefest der besonderen Art statt, das unter dem Motto „Lesefreitag“ stand. Die drei Neuen Mittelschulen Haus, Bad Mitterndorf und Gröbming eruierten schulübergreifend die besten Leserinnen und Leser der einzelnen Jahrgänge. Zum einen diente die Veranstaltung dazu, die Lust am Lesen zu wecken, und zum anderen sollte auch die Lesekompetenz gefördert werden.

 

 

Vollständiger Bericht - "Mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 0 Kommentare

2. Elternsprechtag der NMS Gröbming

0 Kommentare

Frühjahrsputz 2017

Alle Jahre wieder wird zum steirischen Frühjahrsputz vom ORF Steiermark und Abfallwirtschaftsverbänden aufgerufen. Auch heuer hat unsere Schule in den Turnstunden Müll gesammelt, und hat Gröbming "herausgeputzt"...

Danke allen Lehrern und Schülern für die durchgeführte Aktion!

 

SR Hubert Pleninger

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Bezirksjugendsingen in Gröbming

Am 30. März 2017 fand in der Gröbminger Kulturhalle das Bezirksjugendsingen 2017 statt, an dem sich die VS Ramsau, VS Gröbming sowie die NMS Schladming I, NMS Bad Mitterndorf und NMS Gröbming beteiligten. Alle Chöre waren mit viel Eifer mit ihren musikalischen Präsentationen dabei. PSI Waltraud Köberl dankte dem Organisationsteam - Margit Maierhofer, Karin Noiges, Dir. Birgit Walcher und Martin Kraxner - für ihre gute Vorbereitung. Gertrud Zwicker vom LJR und LSR Steiermark:" Ein feines und gelungenes Bezirkssingen in Gröbming..."

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 1 Kommentare

Fabian im ORF Landesstudio

Nach seiner Lesung anlässlich der Gröbminger Bibliothekseröffnung wurde Fabian Schadenbauer (3.a) von LR Ursula Lackner zur Auftaktveranstaltung "Bücherheldinnen und Bücherhelden" nach Graz eingeladen. Im vollbesetzten Saal las Fabian seine wunderbare Geschichte "Die Bibliothek der Tiere" vor. Trotz der nervlichen Anspannung gelang es ihm, die Zuhörer mit seiner Geschichte zu begeistern.

Wir gratulieren DIR und freuen uns schon auf deine nächste Geschichte...!

 

KV Karin Schweiger, SR Hubert Pleninger

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Gesunde Schule - Menü

Liebe Eltern!
Im Rahmen „Gesunde Schule Bewegtes Leben“ bietet der Landmarkt Gröbming ab nächster Woche für unsere Schüler/innen, die Nachmittagsunterricht haben, von Montag bis Donnerstag ein Menü um 4,99 € an. Wir wollen das Gesundheitsbewusstsein unserer Kinder fördern und sie zur bewussten Jause statt Softdrinks und Chips führen. Der Wochenplan wird am Montag veröffentlicht, die Schüler/innen können sich vor Schulbeginn des jeweiligen Tages in eine Liste eintragen. Die Bestellung wird dann von uns weitergegeben und von den Schülern/Schülerinnen im Bistro bezahlt.


Wir bedanken uns beim Landmarkt Gröbming für die Zusammenarbeit und
hoffen, das Angebot wird zahlreich angenommen!

Zum Menüplan "Mehr lesen" anklicken!

0 Kommentare

Lesewettbewerb

Die Sieger v. l. n. r.: Valentina Fuchs nahm den Preis in Abwesenheit ihres Bruders Alex entgegen, Fabian Schadenbauer, Hannah Walcher, Mattheo Lemmerer, Johanna Klein
Die Sieger v. l. n. r.: Valentina Fuchs nahm den Preis in Abwesenheit ihres Bruders Alex entgegen, Fabian Schadenbauer, Hannah Walcher, Mattheo Lemmerer, Johanna Klein

Aus-er-lesen-es“ – Ein besonderes Fest für Leser an der NMS-Gröbming.

 

Die NMS-Gröbming legt im heurigen Schuljahr unter anderem einen Schwerpunkt auf Lesen. Gefördert sollen sowohl die Freude am Lesen als auch die Lesekompetenz werden. Zu diesem Zweck wurde gemeinsam mit der NMS-Bad Mitterndorf und der NMS-Haus im Ennstal ein Bezirks-Lese-Vergleichskampf unter dem „Titel „Aus-er-lesen-es“ – Ein besonderes Fest für Leser, in das Leben gerufen, der am 28. April 2017 an der NMS-Gröbming in einem sehenswerten Finale gipfeln wird.

 

Seit voriger Woche stehen die einzelnen Jahrgangs-Sieger der NMS-Gröbming fest. Nachdem die jeweiligen Klassensieger eruiert worden waren, stellten sich diese einer strengen Jury. Vorzutragen waren zwei Texte. Einer konnte selbst ausgewählt und vorbereitet werden und ein weiterer, den Leserinnen und Lesern unbekannter wurde von der Jury im Vorfeld ausgesucht und vorgelegt. Sieger der vierten Klassen wurde Alexander Fuchs, der dritten Klassen Fabian Schadenbauer und der zweiten Klassen Mattheo Lemmerer. Die Wertung der ersten Klassen konnte Johanna Klein für sich entscheiden.

 

Zudem wurde an der NMS-Gröbming ein Lese-Maskottchen gesucht. Alle Schülerinnen und Schüler setzten im Rahmen der Bildnerischen Erziehung ihre Vorstellungen eines Lesemaskottchens um, und nahmen an der Ausscheidung teil. Eine Jury entschied sich für die Zeichnung „Emma, die kleine Leseraupe“ von Hannah Walcher.

0 Kommentare

Besuch bei den Special Olympics in Ramsau

 Am 21.3.2017 fuhr die 3a + ZIS Gröbming in die Ramsau. Dort feuerten sie den Special Olympics Sportler Andreas Kollmann an.

 

Die 3a, gemeinsam mit der ZIS Gröbming, fuhren am 21.3.2017 in die Ramsau. Sie wurden mit einem Bus aus Ramsau hinaufgebracht. Mit Herrn Pleninger und Frau Schweiger ging die 3a zu einer Siegerehrung. Auf dem Weg dorthin trafen sie noch Andreas Kollmann und machten ein Foto mit ihm. Da sie etwas zu früh waren, wollten sie noch den Schneeschuhläufern zusehen. Aber die starteten erst später. Daher durften sie in Gruppen herumlaufen und sich auch etwas kaufen. Nach 20 Minuten trafen sie sich bei der Startbahn der Schneeschuhläufer. Leider starteten die noch später als gedacht. Also marschierten sie wieder zurück zur Langlaufbahn, wo sie Andreas Kollmann anfeuerten. Sie fuhren extra wegen ihm hinauf, da er ein ehemaliger Schüler des ZIS war. Sie mussten noch etwas warten, aber dann war es so weit. Er freute sich sehr, als alle jubelten und er ins Ziel lief. Und danach fuhren sie nach einem tollen Ausflug wieder zurück zur Schule.

 

Lara Schreiber

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Besuch der 3a beim Ennstaler

 Am 9. März 2017 besuchten die Schüler der 3a der NMS Gröbming die Firma Wallig. Durch eine Führung des Chefredakteurs Joachim Lindner bekam die Schuljugend einen Einblick in die Herstellung einer Wochenzeitung.

 

Herr Lindner empfing sie in seinem Büro und erzählte ihnen einiges über den Ennstaler. Er ist seit 21 Jahren Chefredakteur, diese Wochenzeitung gibt es seit 111 Jahren. Die Schüler wurden von ihm durch die Druckerei geführt und er erklärte dabei die verschiedenen Arbeitsvorgänge: Gestaltung der Berichte, Herstellung der Druckplatte, Druck der Bögen, Faltung, Schneiden der Bögen, Klammern.

 

Einige Arbeitsschritte durften die Schüler selbst verrichten, zum Schluss hatte jeder einen eigenen Ennstaler in der Hand. Anschließend wurde ein Erinnerungsfoto dieser interessanten Exkursion geschossen.

 

0 Kommentare

Ein Klassenbesuch im BIZ

23 SchülerInnen, der 3a Klasse, besuchten mit ihrem Klassenvorstand, Karin Schweiger das BerufsInfoZentrum in Gröbming.

Frau Gertrude Schachner empfing die SchülerInnen mit ihrer Lehrerin im AMS sehr herzlich. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde informierte sie die Jugendlichen ausführlich über mögliche Ausbildungswege nach der 9. Schulstufe.

Nach einer kurzen Pause hatten die SchülerInnen die Möglichkeit, Zugriff auf Berufsinformationen online zu erhalten. Über das AMS-Portal Karrierekompass, recherchierten die Jugendlichen über Berufe, Ausbildungen und Jobchancen. Dieser Besuch im BIZ bot die Möglichkeit, viel Nützliches und Wissenswertes über Berufe und Ausbildungswege herauszufinden.

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Faschingsumzug 2017 - Die Narren hatten das Sagen

Am heurigen Faschingsdienstag gab es an unserer Schule viele Narren, Tiere, Müllmänner, Panzerknacker usw. Nach der Faschingsparty in den Klassen trafen wir uns mit den anderen Schulen vor dem MEZ. Der gemeinsame Faschingszug bewegte sich in Richtung Hauptplatz; dort tanzten die Cheerleader der 2c und begeisterten die vielen Narren am Hauptplatz.

Nach einem Faschingskrapfen ging es wieder zurück an die Schule...

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Wintersportwoche der 2. Klassen

Bei einem traumhaften Wetter fand vom 13. - 17. Februar 2017 die Wintersportwoche für die 2. Klassen statt. Ein abwechslungsreiches Programm wurde angeboten: Eröffnet wurde diese Woche durch einen Skisicherheitstag am Stoderzinken, wo verschiedene Stationen besucht wurden (Bergrettung, Arbeit mit Lawinenhunden, Alpenverein, Erste Hilfe, Pistenregeln,… usw.). Je nach Können und Interesse konnten die jungen Mädchen und Burschen die unterschiedlichsten Sportarten auswählen. Das Skifahren, Langlaufen, Rodeln und Schneeschuhwandern bereitete allen Schülern viel Spaß. Ein erlebnisreicher Tag in der Therme Amade´ in Altenmarkt durfte nicht fehlen. Am letzten Tag absolvierten die einzelnen Gruppen eine „Winter-Olympiade“, wo knifflige Stationen im Team zu meistern waren. Im Anschluss gab es in der Schulküche eine kleine Stärkung, bevor die Siegerehrung durchgeführt wurde.

 

Wir wünschen den Schülern schöne und erholsame Semesterferien!!!

 

Das „Lehrer-Team“ von der Wintersportwoche!!!

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Projektwoche „Berufswelten“ der 3. Klassen - 14.2. – 17.2. 2017

Die Zeit vergeht wie im Fluge, so müssen sich die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen überlegen, welchen Bildungsweg sie nach der Zeit an der NMS Gröbming anstreben möchten. Um ihnen diese Entscheidung zu erleichtern fand eine Projektwoche unter dem Namen „Berufswelten“ statt. Demzufolge veranstaltete das BORG Bad Aussee am Dienstag einen Workshop zum Kennenlernen

ihrer Schule sowie den jeweiligen Zweigen. Vom Rinderaugen Sezieren bis zum Erstellen von eigenen Videoclips war für jeden etwas dabei.

 

Vollständiger Bericht und Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Projektwoche 4. Klassen „Jugendschutz & Safer Internet“ 14.02. – 17.02.2017

Die Projektwoche der 4. Klassen beleuchtete für die SchülerInnen ein sehr spannendes Thema. Was tut sich rechtlich mit der Vollendung des 14. Lebensjahres? Eine von vielen Fragen, die sich SchülerInnen in diesem Alter stellen sollten. Dazu konnte am Dienstag mit Michael Lammer von der Polizei ein Experte in diesem Bereich als Vortragender gewonnen werden. Zudem bereitete er die Klassen auch auf den in dieser Woche anstehenden Besuch im Landesgericht Leoben vor. Der Mittwoch führte die SchülerInnen in die Welt des Internets und ihre Gefahren. Es wurde selbständig an einem Workshop gearbeitet und über die Gefahren des Internets aufgeklärt. Ein spezieller Schwerpunkt wurde dabei auf soziale Medien wie Facebook, WhatsApp, Instagram & Co gelegt.

 

Vollständiger Bericht & Bildergalerie "´Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Projektwoche 1. Klasse

In der Woche vom 13. bis zum 17. Februar 2017 stand die NMS-Gröbming ganz im Zeichen einer „Projektwoche“. Diese wurde von den beiden ersten Klassen genutzt, um, neben dem alltäglichen Schulbetrieb, unterschiedliche Kompetenzen im Umgang mit Vereinen und öffentlichen Einrichtungen zu fördern. Zudem bot sie die Möglichkeit, sich einen kleinen Überblick über die geleistete Arbeit dieser Institutionen zu verschaffen.

mehr lesen 0 Kommentare

Schisicherheitstag 2017

Am 13. Februar 2017 wurde am Stoderzinken unser Schisicher-heitstag 2017 bei Kaiserwetter durchgeführt. Die SchülerInnen absolvierten sechs Stationen, um mit dem wichtigen Umfeld Sicherheit im Schnee vertraut zu werden: Erste Hilfe, Lawinenkunde, Suchhunde, Rennstrecke, Spiele im Schnee und Pistenregeln. Vor der Auffahrt gab es noch eine kurze Diavision in der Aula zur Schigeschichte. 30 SchülerInnen entschieden sich für Langlauf und Schnee-schuhwandern.

 

Wir wünschen allen einen unfallfreien Winter!

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken! 

mehr lesen 0 Kommentare

Lesemaskottchen zum Angreifen

Um’s LESEN ging es im ersten Semester in allen Fächern, und so entwarfen 23 Schülerinnen und Schüler der 3a Klasse „Lesemaskottchen“ im Zeichenunterricht. Die fertigen Kunstwerke wurden mit Hilfe eines großen Druckers(Plotter) lebensgroß ausgedruckt, auf einen großen Karton geklebt und ausgeschnitten. Nun stehen sie da, die lebensgroßen Lesemaskottchen und animieren unsere Schülerinnen zum Lesen. ;)

 

Karin Liebhart
KV 3a Klasse

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Es ist normal, verschieden zu sein!

Bereits zum dritten Mal fand an unserer Schule, in Kooperation mit dem ZIS, ein „SPIEL UND SPORTTAG“ statt. 35 SchülerInnen aus dem ZIS und der 3a Klasse absolvierten in Gruppen verschiedenste sportliche und soziale Aufgabenstellungen. Es wurde gemeinsam geklettert, gehüpft, gelaufen, gesprungen und es wurde auch gemeinsam gelacht. Nur durch Offenheit und Toleranz kann ein gutes Miteinander funktionieren. Und dieser Vormittag hat super funktioniert. Ich bin stolz auf alle Kinder, denn dieser Tag war etwas ganz besonders, und ich hoffe er bleibt euch noch lange in Erinnerung. EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN!


Karin Schweiger

KV 3a Klasse

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Bezirksschimeisterschaften in Haus

Am 1. Februar 2017 nahmen 18 SchülerInnen unserer Schule bei den alpinen Meisterschaften in Haus teil. Unsere jungen Rennfahrer erreichten alle das Ziel, daneben gab es auch schöne Erfolge: Jonas Schweiger wurde Bezirksmeister, Elias Peer erreichte in dieser Kategorie – Kinder II, männlich - den dritten Rang. Max Gebauer erkämpfte in seiner Klasse den 2. Rang.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Begleiter: Silke Brunthaler-Lux, Hubert Pleninger

mehr lesen 0 Kommentare

Walter Schlagbauer

 

 

 

 

 

 

 

In lieber Erinnerung

an unseren langjährigen

Kollegen und Direktor.

0 Kommentare

Gröbminger Bücherwurm

Am 26. Jänner 2017 „schlängelte“ sich der „Gröbminger Bücherwurm“ anlässlich der Fernseh-Sendung „Guten Morgen Österreich“ von der alten Bücherei zur neuen. 300 SchülerInnen waren daran beteiligt; von unserer Schule waren die 1. und dritten Klassen dabei. Besonders gut

ins Bild kamen die Maskottchen der 3.a Klasse. Auf in die neue Bücherei, neue Bücher warten auf uns!

 

Weitere Bilder "Mehr lesen" anklicken!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Eisstockschießen in Schladming

Am 13. Jänner 2017 fand in Schladming bei starkem Schneefall das 3. Bezirksschülerturnier statt. Unsere favorisierte Mannschaft konnte den zweiten Gruppenplatz erkämpfen, die Titelverteidigung ( zweimal Meister! ) gelang leider nicht. Trotzdem – alles Gute zum Teamerfolg!
 

SR Hubert Pleninger

 

0 Kommentare

Hallenfußballturnier 2016

Seit 33 Jahren findet unser traditionelles Hallenfußballturnier statt. Auch im heurigen Advent spielten wir dieses Fußballturnier an zwei Tagen, für spannenden „Bandenzauber“ sorgten unsre jungen Fußballstars.

 

Herzlichen Dank allen Betreuern!

 

Ergebnisse und Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Kletterkurs mit Manfred Lindtner

Im Rahmen unseres Angebotes „Lifetime-Sportarten“ konnten dieSchülerInnen bei ÖAV – Obmann Manfred Lindtner die Grundbegriffedes Kletterns erlernen. In drei Nachmittagen vermittelte der erfahrene Ausbildnerdas ABC des Kletterns an unserer Kletterwand im Turnsaal. Zum Abschlusserhielt jeder Teilnehmer den Schein „Toprope – Sicher klettern“.

 

SR Hubert Pleninger

 

0 Kommentare

1. Elternsprechtag der NMS Gröbming

Liebe Eltern,


Direktion und Kollegium laden Sie zum
1. Elternsprechtag im Schuljahr 2016/2017 ein.
Termin: Dienstag, 06.12.2016
Zeit: 16.30 – 19.00 Uhr


Wir haben für Sie vorbereitet:

Adventbasar, Buffet der 4c Klasse, Buchausstellung Stadtbuchhandlung Liezen

Mehlspeisen zum Mitnehmen

 
Herzlich willkommen in unserer Schule!

Dir. Birgit Walcher & Lehrerteam der NMS Gröbming

0 Kommentare

Adventfeier 2016

So schnell vergeht ein Jahr und am vergangenen Freitag, dem 25. November, stimmten wir uns auf die stillste Zeit im Jahr ein. Bei der diesjährigen Adventfeier stand die Thematik „Heimat-Dahoam“ im Mittelpunkt. Die Schulspielgruppe führte das Stück „Das Experiment“ vor, wo sich die Frage stellte, wie Menschen in der heutigen Zeit reagieren würden, wenn Maria und Josef um Herberge bitten. Musikalisch umrahmt wurde das Programm vom Schulchor + ZIS und der Lehrer-Schüler-Band. Ein weiterer Höhepunkt war die Segnung der Adventkränze durch unsere Pfarrherrn von Gröbming. Die Herbergsuche wurde auch musikalisch durch das allseits bekannte Stück „Wer klopfet an?" dargestellt. In der Schulküche kam es zu einem gemütlichen Ausklang der Adventfeier bei Glühwein und Kekserln.

 

Ich wünsche ALLEN eine besinnliche Adventzeit,

Dipl. Päd. Agnes Kröll

 

Zur Bildergalerie "Mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Lesung von Michaela Holzinger

Am 23. November 2016 war die oberösterreichische Autorin Michaela Holzinger an der NMS Gröbming zu Gast. Sie stellte einige ihrer Bücher den Schülerinnen der ersten, zweiten und dritten Klasse vor. Mit ihren Textproben konnte sie alle in ihren Bann ziehen. Die Autorin hat in den letzten fünf Jahren 20 Bücher geschrieben, einige davon werden auch von uns in nächster Zeit gelesen.

„Lesen kann begeistern….“

mehr lesen 0 Kommentare

Einladung zum Vortrag

"Rote Tränen - wenn sich Jugendliche sich selbst verletzen"

Vortrag von Herrn Dr. Christoph Göttl

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Graz

am Mittwoch, den 16.11.2016

um 19:00 Uhr

in der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Gröbming

Horstigstraße 998, 8962 Gröbming

0 Kommentare

Klimaversum

Am 9. November 2016 wurde in der Aula die interessante Wanderausstellung „Klimaversum“ eröffnet. Bgm. Alois Guggi sowie Verantwortliche dieser vom Land Steiermark unterstützten Ausstellung waren gekommen, um die Schuljugend auf dieses Thema aufmerksam zu machen. Die Inhalte der Ausstellung: Klima & Wetter, Verkehr, Essen und Wohnen weltweit, Sonne, Wind und Biomasse. Diese großartige Ausstellung kann eine Woche lang von SchülerInnen und Erwachsenen besucht werden!

 

Zur Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Tag der offenen Tür

Am 9. November 2016 konnte Dir. Birgit Walcher die SchülerInnen der VS Pruggern, VS St. Martin und VS Gröbming mit ihren Lehrerinnen herzlich zum heurigen „Tag der offenen Tür“ willkommen heißen. Für

die kleinen Gäste war ein informatives Programm zusammen-gestellt; Einblicke wurden vermittelt in: Englisch mit modernen Medien, Physik, Klimaversum, Turnsaal, Werkstätte und Küche. Am Schluss gab es einen kleinen Quiz sowie eine gute Jause in unserer Schulküche. Am Abend erfolgte eine umfassende Information für die Eltern über die schulische Zukunft ihrer Kinder an der NMS Gröbming. Albert Edlinger referierte über die Schwerpunkte an der NMS Gröbming.

 

Christina Erhardt, Corinna Hechl, Hubert Pleninger

 

Zur Bildergalerie "mehr lesen" anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Berufspraktische Tage der 4. Klassen

Um den SchülerInnen einen praxisnahen Einblick in die Berufs- und Arbeitswelt zu ermöglichen, wurde auch in diesem Schuljahr das Projekt "Berufspraktische Tage" für die SchülerInnen der 4. Klassen durchgeführt.

Als Vorbereitung auf die einwöchige Betriebserkundung wurden die Schüler im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichtes gezielt auf die Betriebe vorbereitet und ein Vorstellungstraining durchgeführt. In der Woche von 3. bis 7. Oktober 2016 ging es dann ab in die Betriebe und unsere 54 Schülerinnen der 4. Klassen "schnupperten" Praxisluft in den verschiedensten Betrieben. Dabei lernten sie z.B. die Berufsgruppen Bau, Architektur, Büro, Handel, Erziehung, Bildung, Gesundheit, EDV, Maschinen, Fahrzeuge, Medien, Druck und Tourismus kennen.

Nach einer Woche "Learning by doing" ging es dann mit einer Vielzahl an Eindrücken und Erlebnissen für den eigenen möglichen beruflichen Weg wieder zurück in die Schulbank.

Die SchülerInnen und die Klassenvorstände der 4. Klassen Margit Maierhofer (4a), Albert Edlinger (4b) und Andrea Schupfer (4c) bedanken sich sehr herzlich bei den Unternehmern & Institutionen für die Praxiswoche und die vielen positiven Rückmeldungen bei den Besuchen in den Betrieben!

 

Für die einzelnen Bildergalerien der 4a, 4b und 4c Klasse "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Einladung zum Infoabend

 

 

 

 

Am 9. November 2016 laden wir um 19:00 Uhr alle Eltern und Kinder der 4. Klassen der Volkschulen Gröbming, Pruggern und St. Martin zu einem NMS-Informationsabend ein!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

0 Kommentare

Einladung zum "Tag der offenen Tür" für die Volksschulen

 

 

 

 

 

Am 9. November 2016 findet der "Tag der offenen Tür" für die Schülerinnen der 4. Klassen der Volksschulen Gröbming, Pruggern und St. Martin statt!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

1 Kommentare

Wientag der 4b und 4c Klassen

Am 25. Oktober 2016 starteten 36 SchülerInnen und 4 LehrerInnen bereits um 6 Uhr früh mit dem Bus in die Bundeshauptstadt nach Wien. Dort angekommen stand eine Backstage-Tour im ORF-Zentrum am Küniglberg am Programm. Dann ging es weiter zum Schwedenplatz in die Innenstadt von Wien: Mit der Tramway wurden die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße Wiens erkundet. Nach einer informationsreichen Fahrt ging es weiter zum Stephansplatz, wo wir die Mittagspause verbrachten. Im Anschluss daran stand eine Liftfahrt in luftige Höhe zur Aussichtsplattform des Stephansdomes und eine anschließende Führung in die Katakomben am Programm. Danach besuchten wir  noch den Heldenplatz und machten noch einen kurzen Abstecher in die Kärntnerstraße. Am Abend folgte der Höhepunkt der Reise: der Besuch des Musicals "EVITA" im Ronacher. Die tolle Inszenierung des Stückes, sowie die musikalischen und schauspielerischen Leistungen der DarstellerInnen sorgten unter den SchülerInnen und LehrerInnen für Begeisterung!

 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Frau Christa Heiß für die Organisation dieses erlebnisreichen Wientages und die fachkundige Reiseleitung sowie bei Frau Christina Erhardt für die Begleitung.

 

Albert Edlinger & Daniel Rössler, Klassenvorstände der 4b & 4c

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Beschlüsse des Schulforums

Am 13. Oktober 2016 wurde das erste Schulforum im Schuljahr 2016/17 abgehalten.

 

Beschlüsse: siehe pdf zum Download!

0 Kommentare

Bewegte Pause

Jeden Donnerstag sorgt unsere engagierte Sozialarbeiterin Raquel Lopez für Stimmung in der großen Pause. Mit dynamischen Tanzeinlagen und toller Musik fordert sie die Schülerinnen zum Mitmachen in der Aula.

 

Einfach cool!

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken! 

mehr lesen 0 Kommentare

Bronze-Medaillengewinnerin zu Gast

Am 13. Oktober 2016 war Natalija Eder in der Aula unserer Schule und berichtete von ihrem großen Erfolg. Die Gröbmingerin konnte bei den Paraolympics In Rio de Janeiro die Bronzemedaille im Speerwurf mit 40,48 m erreichen. Nach ihrem Interview mit Dir. Birgit Walcher und SR Hubert Pleninger schenkte sie der Schule einen Speer.

 

Wir wünschen der tollen Athletin weiterhin viel Erfolg!

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Museumstag 2016

Die Klassen 1.b  und die 3.b besuchten am 7.Oktober 2016 das Gröbminger Museum. Besonderes Interesse galt dabei „Alex dem Elch“, der vor etwa 1000 Jahren im Gröbmingerland seine Fährte zog. Neben den historischen Dingen konnte auch die kreative Sonderausstellung 2016 betrachtet werden, in der Gröbminger Künstler ihre Bilder und andere Werke präsentieren. „Die Vergangenheit kennen – für die Zukunft Visionen haben…“


SR Hubert Pleninger, Museumsleiter

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Asphaltschützenmeister 2016

Nach dem Mannschaftssieg beim Eisstockturnier im Februar des Jahres am Bodensee konnte sich unsere Mannschaft auch auf Asphalt klar durchsetzen. Beim 1. Asphaltbezirksturnier am 30. September 2016 in Schladming siegte die Gröbminger Mannschaft abermals vor Stein/E und der NMS Schladming I. Zehn Mannschaften kämpften um den „Asphaltmeister“. Moar Simon Seebacher vermochte sein Team wieder fachkundig anzufeuern, so gab es an unserem Sieg nichts zu rütteln. Zum Finale erhielt unsere Mannschaft aus den Händen von Turnierleiter Helmut Atzlinger den schönen Siegespokal. Frau Direktor Walcher begleitete die siegreichen Asphaltschützen stolz nach Hause.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

SR Hubert Pleninger

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Meister im Elfmeterschießen

Am 20. September 2016 nahm unsere Schule mit zwei Mannschaften am Kleinfeldturnier in Schladming teil. Die Schüler der 3. und 4. Klassen organisierten zwei unterschiedliche Leistungsklassen, sodass die B-Mannschaft den 6. Rang erreichte. Die ungeschlagene A-Mannschaft konnte in einem packenden Elferfinale gegen die Schladminger Auswahl den knappenTurniersieg für Gröbming holen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Wandertag der 4b & 4c Klasse - Pleschnitzzinken

Der Wandertag der 4b & 4c Klasse führte in diesem Schuljahr auf den Pleschnitzzinken! Bei traumhaften Wetter erreichten wir alle den 2112 m hohen Gipfel und konnten die herrliche Aussicht mit unseren Lehrern KV Albert Edlinger, Daniel Rössler, Corina Hechl und Hedwig Weberschläger genießen.

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Kennenlerntage der 1b Klasse auf der Viehbergalm

Gleich am zweiten Schultag machten uns wir, die 1b Klasse, mit unserem Klassenvorstand Christina Stadlmaier und der Begleitlehrerin Angelika Kerschbaumer auf den Weg in die Lend (Gröbming-Winkl). Das Gepäck wurde beim Bauernhof Rietzinger abgeladen, da es Herr Gruber dankenswerterweise hinauf auf die Alm lieferte.  Angekommen in der Kneippanlage ging es dann die steilen Öfen bergauf und wir waren erleichtert, als wir die Hütte erreichten. Doch nach einer kurzen Jausenpause und Beziehen der Zimmer ging es weiter zum Miesbodensee, wo ein paar Burschen ins kühle Nass sprangen.  Zurück bei der Rietzingerhütte wurden einige Kennenlernspiele gespielt und wir ließen den Tag gemütlich in den Zimmern bzw. im Heu ausklingen. Am nächsten Tag spielten wir noch ein paar Abschlussspiele, räumten unsere Lager auf und machten uns auf den Weg zurück ins Tal.  Wir freuen uns schon auf ein lustiges Schuljahr in unserer neuen Klasse!

 

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wandertag der 2a und 2c Klasse zur Kneippanlage Gröbming

Gemeinsam wanderten die beiden zweiten Klassen in der ersten Schulwoche zur Kneippanlage in Gröbming. Bei herrlichem Wetter bewegten sich mehrere  Schüler/innen im kalten Wasser und nutzten die Zeit zum Fußballspielen und Tratschen mit den Mitschülern. Die  KVs Astrid Freismuth und Silke Brunthaler-Lux bedanken sich bei den Begleitlehrern Jürgen Zechmann und Barbara Breitler für den netten Vormittag.

 

0 Kommentare

Wandertag der 1a Klasse

Bereits am 2. Schultag, am Dienstag den 13.09.2016, nutzte die 1a Klasse der NMS Gröbming das strahlende Spätsommerwetter für einen Wandertag und zwar auf einer ausgedehnten Gröbming-Winkl-Runde. Die Kinder aus den Volksschulen St.Martin, Gröbming und Pruggern hatten dabei die Gelegenheit, sich untereinander besser kennen zu lernen, und diese Chance wurde ausgiebig genutzt. Unsere Schulsozialarbeiterin Rachel Lopez begleitete uns auf dieser Wanderung und knüpfte die ersten Kontakte zu den neuen Schülern unserer Schule – danke Rachel!Nach unserer Runde kamen wir, teils sehr müde, nach fast fünf Stunden zur Schule zurück und hatten einen gemeinsamen, unfallfreien und sehr abwechslungsreichen Vormittag miteinander verbracht.

 

Gertrude Rottensteiner, Martin Kraxner

Für Bildergalerie "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Radabenteuer der 3a

Unser erster Wandertag war ein Radwandertag. Voller Elan schwangen wir am Morgen auf unsere Sättel und radelten vorerst bis Öblarn.  Dort machten wir beim Paula Grogger-Haus sowie bei der Klaus Kröll – Marmor-Statue Rast. Danach fuhren wir den Enns-Crossweg entlang bis zur Sportunion Niederöblarn. Im Sportzentrum gab es eine Kurzführung mit einer Eispause.  Anschließend ging es über Espang – St. Martin – Lengdorf wieder zurück nach Gröbming.  Stolze 31 km wurden von jedem bewältigt! Tolle Leistung, Jungs und Mädls!

 

mehr lesen 0 Kommentare